Print Friendly, PDF & Email

Unter dem Namen Cat Repair Options offeriert Zeppelin Power Systems eine Reihe von Reparaturlösungen für Caterpillar-Motoren, die genau auf die Anforderungen der Kunden abgestimmt sind.

Die Reparaturoptionen gibt es sowohl für den Marinebereich als auch für den Landbereich (Industrieanwendungen, Schienenfahrzeuge und Stromerzeugung). Kunden könnten anhand von Kriterien wie Flexibilität, Verfügbarkeit und Kosten die für sie passende Lösung wählen. Darüber hinaus böte Zeppelin Power Systems auf Anfrage weitere Optionen zu Festpreisen. Kunden würden von einer besseren Planbarkeit und Übersicht über Wartungs- und Reparaturkosten profitieren, könnten ungeplante Ausfallzeiten ihres Motors reduzieren und seine Lebensdauer verlängern, so Zeppelin Power Systems.

Cat Repair Options entwickelt maßgeschneiderte Lösungen bei der Motoren-Reparatur
Cat Repair Options entwickelt maßgeschneiderte Lösungen bei der Motoren-Reparatur. © Zeppelin Power Systems

Für die Schiffsmotoren Cat C18 und C32 sowie für die Motoren der 3500-Serie bietet Zeppelin Power Systems zwei Reparaturoptionen. Die erste umfasst die Erneuerung aller laufzeitbedingten Ersatzteile im oberen Motorenbereich, um einen vorzeitigen Ausfall oder die Beschädigung anderer Komponenten durch eine fehlerhafte Arbeitsweise auszuschließen. Der Austausch beinhaltet Komponenten wie Zylinderköpfe, Injektoren, Cartridges, Kühler und Dichtungsmaterialien. Bei der zweiten Option werden alle wesentlichen laufzeitbedingt belasteten Komponenten im gesamten Motorenbereich erneuert, um die Lebensdauer des Motors zu verlängern. Zusätzlich zu den Komponenten aus Option 1 tauscht das Unternehmen hier auch Lager, Thermostate, Ölpumpe und -kühler sowie Kühlwasser- und Kraftstofftransferpumpe aus.

Die Cat Repair Options für den Landbereich gibt es je nach Leistungsumfang in vier verschiedenen Preisklassen (Level 1-4). Überholungen für Motoren mit überschaubarem Einsatzprofil, die nur die für die Inspektion erforderlichen Teile wie Dichtungen, Lager und Kolbenringe enthielten, seien ebenso möglich wie für Motoren im anspruchsvollen Betrieb inklusive Komponenten. Sofern nur eine kurze Stillstandzeit für die Überholung wirtschaftlich sei, kämen Short- und Longblocks von Cat Reman zum Einsatz. Zeppelin Power Systems passe die Leistungen in Absprache genau auf das Betriebsprofil des Motors und die jeweiligen Kundenanforderungen an, so das Unternehmen.