Print Friendly, PDF & Email

Nach dem Niedrigwasser des Vorjahres sollen mit Hilfe des Masterplans und weiterer Maßnahmen die Wettbewerbsfähigkeit der Binnenschifffahrt und ihr Anteil an der Güterverkehrsleistung deutlich verbessert werden. Auch digitale Technologien könnten vermehrt Einzug halten, um den Verkehrsträger besser in logistische Prozesse einzubinden. Dies waren zwei der Themen auf dem diesjährigen »Forum Binnenschifffahrt« in Kalkar, die intensiv und kontrovers diskutiert wurden. Lesen Sie gern mehr dazu auf den folgenden Seiten

Teilen