Jürgen Helten. © Luxport
Print Friendly, PDF & Email

Seit Beginn dieses Jahres ist Jürgen Helten neuer Geschäftsführer der Luxport-Gruppe. Der 57-jährige Kaufmann war zuvor bei verschiedenen Logistikunternehmen in leitender Funktion tätig, darunter die Imperial Shipping Group.

Am Stammsitz im Luxemburger Binnenhafen in Mertert entwickelt die Luxport-Gruppe seit mehr als 50 Jahren trimodale Logistiklösungen. Mit den Tochtergesellschaften Lorang, ThesiLux, MMS und TCT ist Luxport in der Region vielfach vertreten, um diverse Transportdienstleistungen für Massen-, Stück- und Schwergüter sowie Containerverkehre europaweit anzubieten. Helten gilt als Kenner der Region und der Industrie im Saar-Lor-Lux-Gebiet.

Als Betreiber des größten Binnenhafens in Luxemburg und einer Lkw-Flotte mit mehr als 120 Zugmaschinen und Aufliegern ist die Gruppe bestens aufgestellt. Ferner werden Anarbeitungen und Korrosionsschutz insbesondere für Stahlprodukte sowie Binnenschiffsbefrachtungen durchgeführt.