Felbermayr, Wels, Zentrale
Der Neubau-Komplex in Wels ist mit 50 Mio. € die größte Einzelinvestition in der Firmengeschichte (© Felbermayr)
Print Friendly, PDF & Email

Auf einem 10 ha großen Areal nimmt die neue Unternehmenszentrale der Felbermayr-Gruppe im österreichischen Wels immer deutlichere Konturen an. Im Juli dieses Jahres soll der Komplex fertig sein, nach rund anderthalb Jahren Bauzeit beginnt jetzt der Innenausbau.

Print Friendly, PDF & Email
Teilen: