Weiße Flotte Dresden, Dampfschiffe, Dampfschifffahrt
© Michael Hillmann
Print Friendly, PDF & Email

Zwölf Dresdener Geschäftsleute erhielten im Juli 1836 das königlich-sächsische Privileg, mit Schiffen in Dresden abzulegen. Die berühmten sächsischen Dampfer sind auch 185 Jahre später noch auf der Elbe unterwegs, wenn auch unter neuem Namen. Von Michael Hillmann

Print Friendly, PDF & Email
Teilen: