Nordkammer Kersdorf bis Freitag gesperrt

Wie das Wasserstraßen-Neubauamt Berlin mitteilt, bleibt die Nordkammer Kersdorf noch bis Ende dieser Woche gesperrt. Grund hierfür ist, dass sie umgerüstet wird, um künftig aus der Ferne bedient werden zu können.  Im Auftrag des Wasserstraßen-Neubauamtes Berlin erfolgen seit gestern Umbauarbeiten an der Elektro- und Nachrichten-Technikanlage der Nordkammer der Schleuse Kersdorf (Spree-Oder-Wasserstraße km 89,73). Während einer dafür unvermeidbaren … Nordkammer Kersdorf bis Freitag gesperrt weiterlesen