Neubau der Columbuskaje © Arcelor
Print Friendly, PDF & Email

Für rund 80 Mio. € entsteht seit dem vergangenen Herbst die neue Columbuskaje in Bremerhaven. Mit dem Korrosionsschutz des Bauwerks wurde die Firma Steelpaint beauftragt, die im Weserhafen ihr 1-komponentiges, feuchtigkeitshärtendes Polyurethan-System einsetzt

Print Friendly, PDF & Email
Teilen: