Kühne+Nagel erweitert Geschäftsleitung durch Marc Pfeffer

Marc Pfeffer © Kühne+Nagel
Marc Pfeffer © Kühne+Nagel
Print Friendly, PDF & Email

Marc Pfeffer ist von Kühne+Nagel in die Geschäftsleitung der internationalen Logistikgruppe berufen worden.

Ab Januar 2023 soll Marc Pfeffer in seiner Funktion als Chefjustiziar in die Geschäftsleitung eintreten und weiterhin als Sekretär des Verwaltungsrats agieren.

Marc Pfeffer begann seine Karriere bei Kühne+Nagel 2014 als Chefjustiziar mit globaler Verantwortung für die Konzernrechtsabteilung der Kühne+Nagel Gruppe, inklusive Handelskontrolle und Datenschutz. Ihm ist auch die eigenständig geführte Compliance-Abteilung zugeordnet. Ab Mitte 2019 übernahm Marc Pfeffer zusätzlich die Verantwortung als Sekretär des Verwaltungsrats der Kühne+Nagel International AG.

Vor seinem Eintritt bei Kühne+Nagel war Marc Pfeffer unter anderem als General Councel bei DB Netz und bei OC Oerlikon Corporation tätig. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken, und promovierte mit Auszeichnung im Kartellrecht.

Teilen: