BDS

BDS

Übergangszeiträume für bestimmte Motorenklassen um 12 Monate verlängert

Die Verordnung (EU) 2016/1628 (NRMM Verordnung) regelt Emissionsgrenzwerte ( Stufe V) und Typengenehmigungsverfahren für Motoren für nicht für den Straßenverkehr bestimmte mobile Maschinen und...

Richtlinie Berufsqualifikationen: Fragen um die neuen Regelungen ab 2022

In den letzten Wochen sind beim BDS mehrfach Fragen eingegangen zu den Veränderungen, die mit der Umsetzung der Richtlinie Berufsqualifikationen auf die Binnenschifffahrt zukommen...

Konjunkturpaket stellt Mittel für Innovationsförderung zur Verfügung

Gemeinsam mit den Verbänden hatte das BMVI den Entwurf einer »Richtlinie zur Förderung der nachhaltigen Modernisierung von Binnenschiffen« erarbeitet und diesen bis April 2020...

Auf dem Weg zu einer europäischen Besatzungsordnung

Seit Anfang 2019 diskutieren die in der temporären Arbeitsgruppe CESNI/QP/Crew engagierten Experten über die Ausgestaltung einer europäischen Besatzungsordnung. Hieran ist auch der BDS für...

Auf dem Weg zu einer europäischen Besatzungsordnung

Seit Anfang 2019 diskutieren die in der temporären Arbeitsgruppe CESNI/QP/Crew engagierten Experten über die Ausgestaltung einer europäischen Besatzungsordnung. Hieran ist auch der BDS für...

Fahrgastschifffahrt ist in der Corona-Krise am schwersten betroffen

Die Corona Krise traf die Fahrgastschifffahrt nach der Winterpause. In dieser Zeit sind die Konten quasi leer, denn während der Saison wird das Geld...

Binnenschifffahrt in Zeiten von Corona

Wahrscheinlich ist man in diesen Tagen an wenigen Ort so sicher wie auf einem Schiff. Das ist einerseits mal ein Vorteil gegenüber der...

Besprechung der GDWS mit den Schifffahrtsverbänden Mitte Februar

Verbesserung der LiegestellenAnlässlich einer Besprechung der GDWS mit den Binnenschifffahrtsverbänden Mitte Februar ging es u.a. um das wichtige Thema Verbesserung der Liegestellen. Im Masterplan...

Brainstorming zu den Kernelementen einer neuen Besatzungsordnung

Die Arbeit an den Ergebnissen des TASCS-Berichts nähert sich dem Ende. Bis Juni 2020 soll die Arbeitsgruppe CESNI/QP/Crew eine Stellungnahme bzw. Empfehlungen auf der...

Zur Diskussion gestellt: Abgreifen von AIS-Daten

Seit mehr als fünf Jahren ist das automatische Identifikationssystem (AIS) in Kombination mit dem Elektronischen Kartendarstellungs- und Informationssystem (ECDIS) verpflichtend für nahezu alle Binnenschiffe....

Neueste Meldungen

Am meisten gelesen

BinnenschifffahrtForum

Register

    * Pflichtfelder / Mandatory information

    Firma* / Company name*

    Geschlecht / gender

    Titel, Position / Title

    Vorname* / First Name*

    Nachname* / Family Name*

    Telefon * / Telephone *

    E-Mail *

    Branche / Nature of business

    USt.-ID/VAT-ID

    Straße, Hausnummer* / Street address*

    Ort* / City*

    PLZ* / Zip code*

    Land* / Country*

    Anmerkungen/Remarks

    Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

    Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

    Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
    ONLY fill out for different invoice address:


    Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
    Recipient of invoice: full company name*

    Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

    USt.-ID/VAT-ID

    Straße, Hausnummer * / Street address *

    Ort * / City *

    PLZ * / Zip code *

    Land* / Country*

    * Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
    * Mandatory information only in case of differing invoice information


    Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.:

    Ja / Yes *