Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Zuletzt veröffentlicht

Partner & Anzeigen

HANSA International Maritime Journal

Bremer Häfen wollen mehr Hinterland-Geschäft

Tschechien gilt als wichtiger Hinterland-Markt für die norddeutschen Häfen. Davon will nun auch Bremen stärker profitieren. Mit einer neuen Repräsentanz in Prag wollen die bremischen Häfen ihre gute Marktposition in der Tschechischen Republik weiter ausbauen. Eine entsprechende Vereinbarung zwischen der Hafenmanagementgesellschaft bremenports und der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer (DTIHK) wurde jetzt vorgestellt. Der Senator für […]

Rotterdam rüstet sich für Einsatz von Robotern

Der Investmentfonds Rotterdam Port Funds hat sich einen Anteil an ExRobotics gesichert, einem Entwickler von Robotern an den Standorten Breda und Delft in den Niederlanden. Durch die modularen Roboter können Ferninspektionen von Öl- und Gasanlagen durchgeführt werden. Dies sei eine sicherere, schnellere und effizientere Lösung als sich auf menschliche Inspektoren zu verlassen, heißt es. ExRobotics […]

Sendo Shipping tauft Containerfrachter in Werkendam

Die »Sendo Liner«, ein neu entwickelter Trockenfrachter für den Containertransport, ist bei Concordia Damen im niederländischen Werkendam getauft worden. Der Neubau wurde von Sendo Shipping in Zusammenarbeit mit Concordia Damen mit dem Ziel entworfen, um High-Cube-Container zwischen Rotterdam und Groningen sowie zu anderen Binnenschiffterminals effizient zu transportieren. Das 110 m lange und 11,40 breite Schiff […]



Jürgen Mues wird neuer COO von Imperial

Mitte März wird Jürgen Mues neuer Chief Operating Officer (COO) von Imperial Logistics International. Gleichzeitig verstärkt er die Geschäftsführung in direkter Berichtslinie zu CEO Hakan Bicil. Mit Wirkung zum 15. März 2019 übernimmt Mues die Gesamtverantwortung für alle operativen Belange des Unternehmens. Er blickt auf eine dreißigjährige Erfahrung in der Logistikbranche zurück. Die vergangenen 13 […]

Vereinte Kräfte im Amsterdam-Utrecht-Rotterdam-Corridor

TMA Logistics, Container Terminal Utrecht (CTU) und Vero Container Logistics (VCL) haben den North West Central Corridor gegründet. Durch Ladungsbündelung in der Region Amsterdam-Utrecht-Rotterdam soll die Zuverlässigkeit der Binnenschifffahrt erhöht werden, was auch die Verzögerungen bei der Abfertigung an den Terminals verringern soll. Die Initiative wird von den Deepsea-Containerterminals in Rotterdam, dem Port of Amsterdam, […]

Antwerpen bekommt Hafen-Verstopfung nicht in den Griff

Ein eigens gestartetes Projekt zur Entlastung der Seehafen-Terminals in Antwerpen hat bislang nicht die erhoffte Wirkung erzielt. Der Hafen will nun nachbessern. In den vergangenen Monaten hatte der zweitgrößte europäische Containerhafen verschiedene Initiativen gestartet, um die Verstopfung an den Terminals zu verringern. Auch Binnenschiffe spielen dabei eine wichtige Rolle. Größere Volumen durch größere Seeschiffe sowie […]



Zeppelin bietet maßgeschneiderte Reparaturlösungen für Motoren

Unter dem Namen Cat Repair Options offeriert Zeppelin Power Systems eine Reihe von Reparaturlösungen für Caterpillar-Motoren, die genau auf die Anforderungen der Kunden abgestimmt sind. Die Reparaturoptionen gibt es sowohl für den Marinebereich als auch für den Landbereich (Industrieanwendungen, Schienenfahrzeuge und Stromerzeugung). Kunden könnten anhand von Kriterien wie Flexibilität, Verfügbarkeit und Kosten die für sie […]

Mehr Züge zwischen Duisburg und Nordseehäfen

Neska Intermodal hat die Güterzugverbindungen zwischen dem Rhein-Ruhr Terminal Duisburg (RRT) und Rotterdam sowie in die deutschen Seehäfen ausgebaut. Als Ergänzung zu den Binnenschiffsverbindungen in die Westhäfen verkehrt der Zug mit der Bezeichnung »R2X« dreimal wöchentlich von und nach Rotterdam. In dem größten Seehafen Europas sind die Terminals Euromax, RWG, ECT Delta, APM I und […]

Adler-Schiffe und Cassen Eils schließen Bündnis

Die Reedereien Cassen Eils und Adler-Schiffe verbünden sich. Zum 1. März nimmt will man das Ausflugsgeschäft in der Nordsee gemeinsam betreiben. Beide Unternehmen sind seit Anfang der 1950er-Jahre maßgeblich im Ausflugsgeschäft an der Nordseeküste tätig. Das neu gegründete Unternehmen will nun gemeinsam agieren, um ungenutzte Potenziale und Synergieeffekte zu erschließen. Geschäftsführer des neuen Unternehmens sind […]



Hamburg verliert weiter an Ladung

Das Frachtaufkommen im Hamburger Hafen ist im vergangenen Jahr erneut zurückgegangen. Im Gesamtumschlag sowie im Containerumschlag gingen jeweils 1 % weniger Waren über die Kaikanten als 2017. Der Seegüterumschlag in Hamburg lag im zurückliegenden Jahr insgesamt bei 135,1 Mio. t. Davon entfielen 90,9 Mio. t auf den Handel mit Stückgütern (-0,9 %), 44,2 Mio., t […]

Dortmunder Hafen abgeklemmt

Dem Dortmunder Hafen stehen in 2019 und 2020 erneut störende Sperrungen der Schleuse Henrichenburg bevor. Damit ist die Zufahrt zum Kanalhafen dicht. Wieder einmal sorgen Instandsetzungsarbeiten an der Schleuse Henrichenburg für Ärger bei der Wirtschaft am Dortmunder Hafen. Alles zum wiederholten Mal, denn erneut gibt es Kritik an der Informationspolitik des zuständigen Wasser- und Schifffahrtsamtes […]

Bayern will Hafen Straubing-Sand unterstützen

Der Bayerische Verkehrsminister Hans Reichhart hat dem Hafen Straubing-Sand einen Besuch abgestattet und die Unterstützung des Freistaats bei der Entwicklung des Standorts zugesichert. Der Hafen Straubing-Sand erzielt seit Jahren Umschläge, die über der ursprünglich geplanten Kapazität von 600.000 t pro Jahr liegen. Im ufernahen Bereich gibt es jedoch keine freien Ansiedlungs- und Umschlagflächen mehr, die […]



Aktionsprogramm NAIADES II soll fortgesetzt werden

Das Europäische Parlament sieht auch weiterhin eine große Bedeutung für die europäische Binnenschifffahrt. Deshalb fordert es die Europäische Union (EU) auf, das noch bis 2020 laufenden Aktionsprogramms NAIADES II fortzusetzen. Die Europäische Föderation der Binnenhäfen (EFIP) begrüßt den Entschluss, die Binnenschifffahrt im Rahmen eines ganzheitlichen und langfristigen Ansatzes innerhalb der intermodalen und nachhaltigen Verkehrspolitik der […]

Mannheims Umschlag steigt am Jahresbeginn

Die Mannheimer Häfen haben im Januar dieses Jahres wasserseitig rund 743.000 t umgeschlagen. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies einen Anstieg von 6,68 %. Nach Angaben der Staatlichen Hafengesellschaft Mannheim (HGM) gab es den höchsten Zuwachs in der Gütergruppe Eisen, Stahl und NE-Metalle (+92,32 %). Gleich dahinter mit einer Steigerung um 89,38 % liegt die […]

Neuer Arbeitsponton für den Rhein

Die französische Wasserstraßenverwaltung »Voies navigables de France« (VNF) hat einen neuen Arbeitsponton in Dienst gestellt. Er ist in Kooperation mit den deutschen Behörden entstanden. Diese Neuerwerbung ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen der VNF und ihrem deutschen Pendant, der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) und wurde im Rahmen des Programms zur Erneuerung der schwimmenden […]



RheinCargo schafft Landstromanschlüsse

Die Hafengesellschaft RheinCargo hat in Zusammenarbeit mit den RheinWerken, eine Tochter der Stadtwerke Düsseldorf und RheinEnergie mit Sitz in Köln, zwei neu elektrifizierte Steiger für Hotel- und Flusskreuzfahrtschiffe in Betrieb genommen. Ebenso sind in Köln Landstromversorgungen sowohl für Fracht- als auch für Passagierschiffe vorhanden. Die RheinWerke bieten ihre Dienstleistung in dem Bereich auch überregional an. […]

Wasserschutzpolizei Magdeburg entlarvt alkoholisierte Matrosin

Bei einer routinemäßigen Schiffskontrolle eines deutschen Frachters im Bereich der Schleuse Magdeburg-Rothensee ist der Wasserschutzpolizei (WSP) Magdeburg eine alkoholisierte Matrosin ins Netz gegangen. Die 63-jährige deutsche Matrosin habe ihre für den Schiffsbetrieb notwendigen Tätigkeiten unter Alkoholeinfluss ausgeübt, hieß es. Bei einem Alkoholtest wurde bei der Frau eine Alkoholkonzentration von 0,72 Promille festgestellt. Da sie zur […]

Rotterdam festigt Spitze im Containerumschlag

Der Hafen Rotterdam hat mit 469 Mio. t sein Rekordergebnis des Vorjahres noch einmal knapp übertroffen. Im Containerumschlag gab es ein Plus von 5,7 % 14,5 Mio. TEU. Damit konnte Rotterdam die Marktposition als größter Containerhafen Europas festigen und hat stärker zugelegt als die Konkurrenzhäfen in der Nordrange. Antwerpen meldet eine Steigerung von 5,1 % […]



Bundesverkehrsministerium unterstützt Häfen NRW 4.0

Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) fördert das Forschungsprojekt Häfen NRW 4.0 durch sein Förderprogramm »Innovative Hafentechnologien« (IHATEC) mit einem Budget von insgesamt 1,3 Mio. €. Die Laufzeit des nun gestarteten Verbundprojekts beträgt 36 Monate. Acht Unternehmen nehmen an dem Forschungsprojekt teil, darunter der Hafenverbund DeltaPort, der die Häfen Stadthafen Wesel, Rhein-Lippe-Hafen Wesel sowie den Hafen Emmelsum-Voerde umfasst, […]

NPRC erhält Auszeichnung für Nachhaltigkeit

Die niederländische Binnenschifffahrtsgenossenschaft NPRC (Nederlandse Particuliere Rijnvaart Centrale) ist von dem unabhängigen Nachhaltigkeitsprüfer EcoVadis die goldene Plakette für unternehmerische Sozialverantwortung (CSR) verliehen worden. Die Goldmedaille ist die höchstmögliche Anerkennungsstufe, die eine Organisation von EcoVadis erhalten kann. Damit gehört NPRC nun zu einem der führenden 5 % der europäischen Unternehmen im Bereich CSR. Im Güterverkehr sei […]

BDB trauert um Jörg Artl

Jörg Artl, langjähriger Geschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB), ist am 7. Februar im Alter von 86 Jahren verstorben. Artl (Jahrgang 1932) trat 1974 mit der Fusion des BDB mit der Deutschen Binnentankreeder-Vereinigung (DBV) in die Dienste des Verbandes ein und wurde 1976 dessen Geschäftsführer. 1989 erkrankte er und bezog seither vom BDB eine […]





Seite 1 von 32

BinnenschifffahrtNewsletter

erhalten Sie einmal im Monat Neuigkeiten aus der Branche und den wichtigsten Themen der kommenden Ausgabe der »Binnenschifffahrt« direkt per Mail auf Ihr Smartphone, Tablet, Notebook oder Desktop

Binnenschifffahrt
HANSA Daily & Breaking News
HANSA Themen (deutsch)
HANSA Themen (english)

BinnenschifffahrtForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.:

Ja / Yes *