Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Zuletzt veröffentlicht

Partner & Anzeigen

HANSA International Maritime Journal

Hafen Torgau wieder in Betrieb

Mit dem ersten Kranhub hat Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer den Torgauer Hafen wieder eröffnet. Die Modernisierung des Hafens ist eine wesentliche Voraussetzung zur nachhaltigen Steigerung des Güterumschlages auf Schiene und Wasserstraße. In einer dreijährigen Bauzeit und mit einem Investitionsvolumen von ca. 18,6 Mio. € hat die Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH (SBO) den Hafen Torgau mit […]

Kooperation zum Schutz des Wattenmeeres gestartet

Auf einer trilateralen Konferenz im niederländischen Harlingen haben Vertreter von niederländischen, deutschen und dänischen Wattenmeerhäfen über den Schutz des Wattenmeeres beraten. Nachhaltige Ansätze sollen künftig im Vordergrund stehen. Das Wattenmeer der Nordsee ist durch den Status als Weltnaturerbe besonders geschützt. Gleichzeitig ist es ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt für die internationale Schifffahrt, vor allem um die Inseln […]

Hamburger Hafen mit Einbußen im ersten Quartal

Der Gesamtumschlag des Hamburger Hafens im ersten Quartal 2018 ist rückläufig. Der Containerumschlag blieb wegen eines weiteren Rückgangs bei leeren Boxen 1,9 % unter dem Vorjahreswert. Grund sei der Aufschub der Fahrrinnenanpassung. Der Hamburger Hafen erreichte im ersten Quartal 2018 einen Gesamtumschlag von 32,7 Mio. t (-7,5 %). Zum Gesamtergebnis trugen der Stückgutumschlag mit 22,7 […]



Bebauungsplan für RegioPort Weser muss neu erstellt werden

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat den den Bebauungsplan für den neu geplanten RegioPort Weser in Minden für unwirksam erklärt und damit den Klagen einer Eigentümerin eines auf dem Plangebiet benachbarten Grundstücks sowie der Stadt Porta Westfalica stattgegeben. Bei dem Revisionsverfahren ging es vor allem um die Frage, ob der aus den Städten Minden und Bückeburg, […]

Hochwasserschutz an der Donau geht zügig voran

Seit Oktober 2017 hat viadonau, die Österreichische Wasserstraßen-Gesellschaft, für die Donauhochwasserschutz-Konkurrenz (DHK) mehrere Baulose vergeben. Trotz der Kälte im Winter gibt es bereits sichtbare Baufortschritte, vor allem im Umfeld des Nationalparks Donau-Auen. Die Maßnahmen in den Bereichen Schönau bis Witzelsdorf und Stopfenreuth bis zur Rußbachmündung sind Teil des Sanierungsgroßprojekts Hochwasserschutz Donau – Marchfeldschutzdamm. Während in […]

Hafen Rotterdam zeichnet Schäfer aus

Rainer Schäfer, ehemaliger Geschäftsführer der Neuss-Düsseldorfer Häfen sowie bis Ende des Jahres amtierender Präsident des Bundesverbands Öffentlicher Binnenhäfen (BÖB), hat vom Hafen Rotterdam den »Boeganker« (deutsch: Buganker) erhalten. Damit zeichnen die Niederländer Schäfer für seine »Offenheit für die gemeinsamen Ziele der Industrie und Logistik in Nordrhein-Westfalen einerseits und des Hafens Rotterdam andererseits im Rahmen seiner […]



Schienenfahrzeugbau Wittenberge plant weitere Neueinstellungen

Im Januar hat das Unternehmen Schienenfahrzeugbau Wittenberge (SFW) das ehemalige Bahnwerk in Eberswalde übernommen. Nachdem am Jahresanfang bereits neue Mitarbeiter eingestellt wurden, soll im Verlauf dieses Jahres der Mitarbeiterstamm weiter aufgestockt werden. Die SFW hat sich dazu entschieden, das Werk neu auszurichten. Bereits knapp fünf Monate nach der Übernahme zahlt sich die Zuversicht aus: Während […]

Innovationsplattform Startport beginnt mit fünf Teams

Fünf Logistikteams arbeiten seit März dieses Jahres im Startup-Programm des Duisburger Hafens. Die Jungunternehmen haben jetzt etwa ein Jahr Zeit, um aus ihren Ideen marktreife Logistikprodukte und Services zu entwickeln. Es handelt sich um die Firmen Aindex.Ruhr, Cargo-Bay, DepotCity, Freightpilot und Shippion. In Kürze sollen auch Mitarbeiter des Klöckner & Co Startups XOM Co-Working die […]

Trockenheit stellt Schifffahrt vor Probleme

Die anhaltende Trockenheit sorgt zunehmend für Schwierigkeiten in der Binnenschifffahrt. Die Elbe zwischen Dresden und Magdeburg ist Berichten zufolge kaum noch befahrbar. Für den Hafen Magdeburg seien die niedrigen Pegelstände indes noch kein Problem, heißt es. Aufgrund der Schleuse führe er noch genügend Wasser, so ein Sprecher des Magdeburger Hafens. Die Waren würden allerdings vermehrt […]



Flüchtlinge für die Binnenschifffahrt?

Ein Projekt in Duisburg beschäftigt sich mit Einsatzmöglichkeiten für Flüchtlinge in der Binnenschifffahrt und in der Logistik. Im Rahmen von »Smart St@rt« werde ein integriertes Kurskonzept mit sprachlichen und berufsorientierenden Inhalten erarbeitet, erprobt und evaluiert, teilt der evangelische Kirchenkreis Duisburg mit. Dessen Bildungswerk ist Unterstützer des Projekts. Ziel des Kurses sei es, Flüchtlinge für eine […]

DHL und Rail Cargo verbinden Wien und Chengdu

DHL Global Forwarding, der Luft- und Seefrachtspezialist der Deutschen Post DHL Group, und die Rail Cargo Group (RCG), die Güterverkehrssparte der ÖBB, haben ein Memorandum of Understanding (MoU) zur Entwicklung eines intermodalen Schienennetzes zwischen Österreich und China unterzeichnet. Ziel sei es, dem wachsenden Handel entlang der neuen Seidenstraße zwischen Europa und Asien noch besser zu begegnen. »Wir […]

Bremerhaven verliert weiter beim Containerumschlag

Der Containerumschlag in Bremerhaven ist in den ersten drei Monaten dieses Jahres um 3,2 % auf 1,35 Mio. TEU zurückgegangen. Der Gesamtumschlag in den Bremischen Häfen lag mit 18 Mio. t Gütern in etwa dem Niveau der Vorjahresperiode (-0,3 %). 15,5 Mio. t davon gingen in Bremerhaven über die Kaikanten. Einen deutlichen Rückgang um mehr […]



Elektronische Meldepflicht: Erst 500 Tankschiffe registriert

Auf dem Rhein gilt ab dem 1. Dezember 2018 für alle Fahrzeuge mit festverbundenen Ladetanks an Bord die Pflicht zum elektronischen Melden. Aktuell haben sich erst 500 der 1.600 im Rheineinzugsgebiet eingesetzten Tankschiffe für das elektronische Melden registriert. Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) hat am 31. Mai 2017 beschlossen, dass ab dem 1. Dezember […]

IHK Nord fordert Vereinfachung von Schwertransporten

Die IHK Nord hat die norddeutschen Bundesländer aufgefordert, einheitliche und wirtschaftsfreundliche Mindeststandards im Antrags- und Genehmigungswesen von Großraum- und Schwertransporten zu vereinbaren und einzuführen. Der über die deutschen Seehäfen laufende Ex- und Import von Großkomponenten von und zu Unternehmen zeige die strategische Bedeutung der Transportnetze für die außenhandelsorientierte deutsche Wirtschaft. Großraum- und Schwertransporte (GST) seien […]

Gütertransport auf der Saar nimmt um ein Viertel zu

Im vergangenen Jahr ist das höchste Gütertransportaufkommen auf der Saar seit Eröffnung der Großschifffahrt 1987 verzeichnet worden. Es wurden insgesamt 4,72 Mio. Gütertonnen befördert, fast ein Viertel mehr als 2016. Nach Auskunft des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamst (WSA) Saarbrücken konnte beim Güteraufkommen ein Anstieg von 24 % festgestellt werden. In Schiffen ausgedrückt seien dies 270 Großmotorgüterschiffe […]



Erster China-Zug erreicht Antwerpen

Der erste für Antwerpen bestimmte Zug auf der Silk-Route ist am vergangenen Wochenende in Belgiens größtem Hafen eingetroffen. Die Eisenbahnverbindung ist Teil der transnationalen »Belt-und-Road-Initiative«, mit der China die Handelsrouten der Seidenstraße von Asien nach Europa wiederbeleben will. Am 26. April hatte der Zug den chinesischen Hafen Tangshan verlassen. Auf seiner Strecke nach Antwerpen legte […]

Antwerpen und Fluxys wollen CO2-Emissionen reduzieren

Belgien hat das Ziel, die CO2-Emissionen bis 2030 um 35 % zu senken. Die Antwerpener Hafenbehörde und der Gasinfrastrukturbetreiber Fluxys wollen gemeinsam einen Beitrag leisten, dieses Ziel zu erreichen. Die Partner seien der festen Überzeugung, dass die CO2-Abscheidung, -speicherung und -wiederverwendung durch die Industrie einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel leisten könne. In […]

Rheinschifffahrt legt stärker zu als erwartet

Der Binnenschiffsverkehr in Europa profitierte im dritten Quartal 2017 von den positiven wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und den guten klimatischen Bedingungen. Die Wirtschaftstätigkeit zeigte laut ZKR eine stärkere Erholung als vor einem Jahr erwartet. Das neue vierteljährliche Bulletin zur europäischen Binnenschifffahrt, das von der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission erstellt wurde, […]



Wittmüß leitet WSA Kiel-Holtenau

Detlef Wittmüß hat seine Tätigkeit als Leiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Kiel-Holtenau aufgenommen. Er folgt Dieter Schnell, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Wittmüß hat bis zuletzt WSA Hamburg geleitet. Neben der kommissarischen Leitung des WSA Brunsbüttel übernimmt er jetzt auch die Amtsgeschäfte in Kiel-Holtenau. »Der Nord-Ostsee-KanaI mit seinem Betrieb und den großen Investitionsprojekten […]

Hamburger Zollbarkasse steht jetzt unter Denkmalschutz

Die Hamburger Zollbarkasse »Präsident Schaefer« ist in die Liste beweglicher Denkmäler aufgenommen worden. Beim diesjährigen Hafengeburtstag wird das Schiff die Parade der Traditions- und Museumsschiffe anführen. Durch die Aufnahme der »Präsident Schaefer« ist die Liste beweglicher Denkmäler in der Freien und Hansestadt Hamburg auf 20 Objekte angewachsen. Darunter sind auch mehrere historische Behördenschiffe wie die […]

Hamburg will Emissionen von Hafenschiffen reduzieren

Die Hamburger Bürgerschaft sieht Handlungsbedarf, die Stickstoffdioxid-Emissionen (NOx) von Hafenschiffen zu verringern. Einen entsprechenden Antrag hat sie jetzt an den Senat gestellt. Auch die Innerhafenverkehre sollen Teil einer Strategie zur Verbesserung der Luft im Hafen werden, so der Tenor. Der Senat hat im Mai dieses Jahres die zweite Fortschreibung des Hamburger Luftreinhalteplans vorgelegt. Zur Verbesserung […]





Seite 1 von 11

BinnenschifffahrtNewsletter

erhalten Sie einmal im Monat Neuigkeiten aus der Branche und den wichtigsten Themen der kommenden Ausgabe der »Binnenschifffahrt« direkt per Mail auf Ihr Smartphone, Tablet, Notebook oder Desktop



Diese Newsletter der HANSA können Sie mitbstellen:



BinnenschifffahrtForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.
I have read and accepted the Conditions of Participation:

Ja / Yes *