Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Zuletzt veröffentlicht

Partner & Anzeigen

HANSA International Maritime Journal

Kehler Firmen suchen Azubis

Erstmalig haben sich die im Hafen Kehl ansässigen Unternehmen darauf verständigt, eine Berufs-Info-Veranstaltung durchzuführen. Die »Nacht der Ausbildung« findet am 21. September statt. Von 15 bis 22 Uhr bekommen Jugendliche einen umfangreichen Eindruck über die breite Spanne der Berufe, die im Kehler Hafen erlernt werden kann – egal ob technische oder kaufmännische Ausbildung, duales Studium […]

Donau-Pegel so niedrig wie nie

Seit Wochen ist die Schifffahrt deutschlandweit durch Niedrigwasser beeinträchtigt. An der Donau auf dem Streckenabschnitt zwischen Straubing und Deggendorf hat der Pegel in Pfelling nun den historischen Tiefstand von 2,28 m erreicht, was einer Fahrrinnentiefe von 1,38 m entspricht. Damit fiel er nach Angaben des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts (WSA) Regensburg um 2 cm im Vergleich […]

Schweizer Häfen erwarten Containerrekord

Das Umschlagsergebnis der Schweizerischen Rheinhäfen per Ende Juni 2018 zeigt sich mit einem Wachstum von über 8% gegenüber der Vorjahresperiode positiv, obwohl der Import von Mineralölprodukten – als weiterhin wichtigstes Gütersegment – immer noch rückläufig ist. Der starke Zuwachs von 38,9% im wasserseitigen Containerumschlag lässt die SRH auf ein neues Allzeithoch zum Jahresende hoffen. Verbessert […]



Eurohafen feiert Jubiläum und knackt 5 Mio. Tonnen-Marke

Fast pünktlich zum zehnjährigen Bestehen konnte der am Dortmund-Ems-Kanal zwischen den Städten Haren und Meppen gelegene Eurohafen eine neue Umschlagmarke fixieren. In diesen Tagen wurde die Schwelle von 5 Mio. t Umschlag erreicht. Seit seiner Inbetriebnahme, so die Gesellschafter, haben über 5.400 Schiffe den Eurohafen angelaufen. Mit dieser Entwicklung sei man mehr als zufrieden, der […]

EU investiert in die östliche Donauregion

Die EU plant für 59 Mio. € eine Modernisierung der Schleusen an den Kanälen Donau–Schwarzes Meer und Midia Navodari-Porte Blanche, die den Hafen von Konstanza, Rumänien, mit der Donau verbinden. Der Abschluss der Arbeiten ist 2021 vorgesehen. Die Kanäle sind Teil des Transeuropäischen Verkehrsnetzes, das Rhein und Donau verbindet. Durch die Modernisierung soll der Schiffsverkehr […]

Schweizerische Rheinhäfen treffen Vorsorgemaßnahmen gegen Brände

Die Schweizerischen Rheinhäfen (SRH), das Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt, das Lufthygieneamt beider Basel, die Feuerpolizei und Rhenus Port Logistics haben in einer gemeinsamen Lageanalyse Vorsorgemaßnahmen gegen Brände getroffen. Es ist die Konsequenz eines Feuers im Hafen Kleinhüningen. Die konkrete Brandursache des Feuers am 27. Juli auf dem Gelänade von Rhenus Port Logistics ist […]



NPorts macht Azubis zu »Energie-Scouts«

Die Hafengesellschaft Niedersachsen Ports (NPorts) hat seit dem 1. August 18 neue Auszubildende. Neben den »regulären« Inhalten soll in der Ausbildungszeit auch das Thema Energie eine große Rolle spielen. Der aktuelle Jahrgang umfasst Berufsanfänger verschiedener Fachrichtungen, darunter Elektroniker, Industriemechaniker und ein Kaufmann für Büromanagement. Insgesamt absolvieren nun, die Neuzugänge eingerechnet, 56 Menschen und eine Volontärin […]

Twin City Liner setzt größeres Schiff ab 2019 ein

Der Twin City Liner, die Schnellverbindung zwischen Wien und Bratislava, wird ab der Saison 2019 mit einem neuen Schiff betrieben. Der Neubau kann doppelt so viele Passagiere aufnehmen wie die aktuell eingesetzte Einheit. Das Schiff wird bei der britischen Werft Wight Shipyard erstellt und soll Ende dieses Jahres fertiggestellt sein. Es ersetzt die beiden Katamarane, […]

WSA Schweinfurt erweitert Flotte

Nur wenige Wochen nachdem das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Schweinfurt sein neues Verkehrssicherungsschiff »Habicht« in Betrieb genommen hat, hat es nun die »Fink« in Dienst gestellt, die ebenfalls die Sicherung auf dem Main erhöhen soll. Die Zeremonie fand auf dem Volkacher Kanal statt, vor den Toren des Außenbezirks des WSA. Nach einer ökumenischen Segnung wurde […]



Niedrigwasser sorgt für hohe Umsatzeinbußen auf der Donau

Wegen des Niedrigwassers auf der Donau befürchten die ostbayerischen Schifffahrtsbetriebe erhebliche Umsatzeinbußen. Beim Donaudurchbruch Weltenburg im Landkreis Kehlheim ist die Schifffahrt bereits eingestellt. Für die Schifffahrtsbetriebe bedeutet die anhaltende Niedrigwassersituation in erster Linie finanzielle Einbrüche. Karin Steibl-Lotter, Geschäftsführerin vom Schifffahrtsunternehmen Steil aus Kehlheim rechnet mit Umsatzeinbußen von bis zu 80 %. Zwar versuche das Unternehmen […]

Volle Piers im Bonner Hafen

Wegen des anhaltenden Niedrigwassers am Rhein und der damit verbundenen Tiefgangbeschränkung für die Schifffahrt werden im Bonner Hafen deutlich mehr Frachter abgefertigt als üblich. Im Hafen türmen sich die Container auf, weil die Kran- und Gabelstaplerfahrer kaum mit der Arbeit nachkommen. Da auf dem Rhein wegen des niedrigen Wasserstandes die Schiffe nur noch ein Drittel […]

Bremerhavens Containerumschlag legt leicht zu

Bremerhaven hat im ersten Halbjahr dieses Jahres über 2,72 Mio. TEU umgeschlagen. Das entspricht einem leichten Anstieg von 0,7 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Während die Umschlagzahlen der ersten vier Monate allesamt unter dem Wert von 2017 lagen, wurden im Mai und Juni jeweils mehr Boxen bewegt. Der Massen- und Stückgutumschlag in den Bremischen Häfen stagnierte […]



Bingen modernisiert die Liegestellen

Am Rheinufer in Bingen haben die vom gleichnamigen Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) beauftragten Arbeiten zur Modernisierung von Schiffsliegestellen begonnen. Die Baumaßnahmen belaufen sich sowohl die Außenmole des Schutzhafens Bingen (Rhein-km 526,2 –526,85) als auch die Uferpromenade im Hafenpark auf Höhe des früheren »Raab-Karcher-Krans« (Rhein-km 527,74 –527,88). Dalben und Landstege für die Schifffahrt Entlang der Außenmole […]

Schweizerische Rheinhäfen arbeiten Brand in Kleinhüningen auf

Im zu den Schweizerischen Rheinhäfen (SRH) gehörenden Hafen Kleinhüningen ist es Ende Juli zu einem Brand gekommen. Behörden und Betreiber prüfen nun Vorsorgemaßnahmen, damit so etwas künftig verhindert werden kann. Die SRH, das Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt sowie Rhenus Port Logistics sind nach dem Brand auf dem Rhenus-Gelände im Hafen Kleinhüningen über das […]

Erneuter Bombenfund im Neusser Hafen

Am Montagmorgen ist im Hafen Neuss eine Zehn-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Der Sprengsatz soll bereits um 10 Uhr entschärft werden. Es ist bereits der dritte Fund dieser Art in diesem Jahr. Mehrere Betriebe im Umsatz des Fundgebiets sind betroffen und müssen evakuiert werden. Anwohner gibt es dort hingegen nicht, allerdings wirkt sich […]



Niedrigwasser auf dem Rhein verzögert Transporte in die Westhäfen

Nun beeinträchtigt das Niedrigwasser auch die Binnenschifffahrt auf dem Rhein immer stärker. Verzögerungen der Transporte sind die Folge. Bei der Beförderungen von Waren über den Rhein von und nach Rotterdam und Antwerpen entstünden aufgrund des extremen Niedrigwassers Verzögerungen, teilt die Seeschiff-Reederei Hapag-Lloyd mit. Der Wasserstand reiche nahe an die kritische Marke heran, bei der Schiffe […]

Hadag feiert 130. Geburtstag

Am 8. August 1888 wurde die heutige Hadag unter dem Namen H.D.A.G., Hafendampfschiffahrts-Actien-Gesellschaft gegründet. Das Unternehmen betreibt damals wie heute den wasserseitigen öffentlichen Personennahverkehr im Hamburger Hafen. Nach Hadag-Angaben wurden im vergangenen Jahr mehr als 9 Mio. Fahrgäste an Bord der Schiffe gezählt. Schon zu Zeiten der Gründung war das Kerngeschäft der Hadag, Personen ans […]

Niedrigwasser bringt Munition ans Licht

Durch die anhaltende Trockenheit in Deutschland haben sich einige Flüsse in ihr Bett zurückgezogen, manch kleinere sind gar völlig ausgetrocknet. Das eröffnet Blicke auf Stellen, die normalerweise durch Wasser bedeckt sind. Auch Altlasten aus dem Zweiten Weltkrieg kommen zum Vorschein. Derzeit werden in verschiedenen Regionen vermehrt Munitionsreste gefunden. In Sachsen-Anhalt wurden nach Angaben des Technischen […]



WSA Regensburg warnt vor erhöhter Brandgefahr

Die hochsommerlichen Temperaturen locken seit Wochen viele Menschen an die Ufer von Flüssen. An der Donau ist das nicht anders, doch das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Regensburg sieht dadurch eine erhöhte Brandgefahr. Schon seit Tagen wird in den Nachrichten von verheerenden Waldbränden in ganz Europa berichtet. Die Waldbrand-Gefahrenstufen müssten auch in unserer Region mit der […]

Kein Partikelfilter, Rheinvertiefung muss warten

Am Rhein in Basel ruhen diese Woche die Arbeiten zu Korrektur der Schifffahrtsrinne. Ein Bagger entspricht technisch nicht den Vorschriften. Bei dem für Baggerarbeiten an der Fahrrinne im Rhein tätigen Bagger sei der vom Bundesrecht vorgeschriebene Partikelfilter nicht eingesetzt, berichten die Schweizerischen Rheinhäfen (SRH). Das hätten die Abklärungen der Projektleitung bestehend aus Schweizerischen Rheinhäfen und […]

Mehr Güter auf der Donau

2017 wurden auf dem österreichischen Donauabschnitt etwas mehr als 9,6 Mio. t Güter befördert. Trotz einer längeren Eissperre zu Jahresbeginn führten gute Fahrwasserbedingungen im restlichen Jahr zu einer Zunahme von 6,0 % oder 0,5 Mio. t Vergleich zum Vorjahr. 2017 wurden laut der österreichischen Wasserstraßengesellschaft viadonau in drei Quartalen deutlich mehr Güter befördert als im […]





Seite 1 von 16

BinnenschifffahrtNewsletter

erhalten Sie einmal im Monat Neuigkeiten aus der Branche und den wichtigsten Themen der kommenden Ausgabe der »Binnenschifffahrt« direkt per Mail auf Ihr Smartphone, Tablet, Notebook oder Desktop

Binnenschifffahrt
HANSA Daily & Breaking News
HANSA Themen (deutsch)
HANSA Themen (english)

BinnenschifffahrtForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.:

Ja / Yes *