Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Zuletzt veröffentlicht

Partner & Anzeigen

HANSA International Maritime Journal

WSV erhöht Sicherheit der Lkw-Flotte

Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) rüstet die eigene Lkw-Flotte mit Abbiegeassistenzsystemen aus. Die Maßnahme dient der Erhöhung der Sicherheit. Alle elf für dieses Jahr geplanten Umrüstungen seien realisiert worden, u.a. in den Ämtern Schweinfurt, Braunschweig, Minden, Meppen und Brandenburg, so die WSV. Jüngst wurde im WSA Stralsund zudem ein neuer Lkw mit Kamera und Sensoren […]

Rendsburg bekommt neue Schwebefähre

Am Nord-Ostsee-Kanal (NOK) bei Rendsburg wird es eine Schwebefähre geben. Das WSA Kiel-Holtenau hat den Auftrag über 11 Mio. € vergeben. Die Firma »Hermann GmbH Maschinenbautechnologie« ist mit dem Bau einer neuen Schwebefähre für die Kanalpassage bei Rendsburg beauftragt worden. Sie soll im Jahr 2020 den Betrieb wieder aufnehmen. Die neue Schwebefähre werde dem Erscheinungsbild […]

Vorbereitung für Kanalausbau in Datteln starten im Januar

Um im Zuge des Kanalausbaus in Datteln insgesamt 650.000 m³ Boden abzulagern, wird die ehemalige Bergehalde Losheide ab Januar 2019 entsprechend vorbereitet. Im Auftrag der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Sparte Bundesforst wird ein Unternehmen laut Wasserstraßen-Neubauamt Datteln damit beginnen, die notwendigen Baumfällarbeiten auf der Bergehalde durchzuführen. Zeitgleich werde die DB Energie zwei Bahnstrommasten so umsetzen, dass […]



Transporte auf deutschen Flüssen legen zu

Das Transportaufkommen auf dem Rhein ist im ersten Halbjahr dieses Jahres um 4,3 % gegenüber dem Vergleichszeitraum 2017 gestiegen. Zu diesem Ergebnis kam die Zentralkommission für Rheinschifffahrt (ZKR) in ihrem jüngsten Quartalsbericht, den sie in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission veröffentlicht. Demnach war die Verkehrsleistung (TKM) im ersten Quartal 2018 um 9 % höher als […]

Spedition Thomaidis setzt auf Hanauer Hafen

Thomaidis ist spezialisiert auf Griechenland-Transporte. Das Geschäft in Hanau ist bisher stark geprägt von Kali, Mineralölprodukten und Getreide. Die neue Ansiedlung soll Umschlag auf der Schiene in den Hafen bringen – und das in einem neuen Geschäftsfeld. »Was lange währt, wird endlich gut. Damit erfährt der Hanauer Hafen den größten Aufschwung in der jüngsten Vergangenheit.« […]

Rheinvertiefung bei Basel auf Kurs

Seit Juli schreiten die Arbeiten zur Korrektur der Schifffahrtsrinne im Stadtgebiet von Basel voran. Sie werden wohl nach Plan abgeschlossen werden können. Die Arbeiten ab der St. Alban-Fähre bis zur Dreirosenbrücke sind bis auf Messarbeiten im Bereich Klingental und Sankt Johann abgeschlossen. Vor kurzem wurde der Schlachthoffelsen vor dem Terminal St. Johann abgetragen. Aktuell werden […]



500 neue Jobs bei duisport

Insgesamt rund neue 500 Arbeitsplätze sind durch die jüngsten Ansiedlungen von Amazon und des ehemaligen Startup »Flaschenpost« im Duisburger Hafen entstanden. Laut einer gerade vorgelegten Studie des Berliner Marktforschungsinstituts Regionomica ist 2017 die Anzahl der direkt und indirekt Beschäftigten im Duisburger Hafen (duisport) auf 46.510 gestiegen. Das ist ein Zuwachs um 2,7% im Vergleich zu […]

Bund unterstützt Neubau der Schleuse Friedenthal

Alexander Laesicke, Bürgermeister der Stadt Oranienburg und Hans-Heinrich Witte, Präsident der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt (GDWS), haben die Finanzierungsvereinbarung zur anteiligen Kostenübernahme für die Wiederrichtung der Schleuse Friedenthal in Oranienburg unterzeichnet. Diese Vereinbarung besiegelt die Unterstützung des Bundes zum Wiederaufbau der kriegsbedingt zerstörten Schleuse, die für den Wassertourismus und die Freizeitschifffahrt in der Region eine […]

Hafen Berenbusch wird ausgebaut

Der Hafenbetrieb der Stadt Bückeburg will den Hafen Berenbusch am Mittellandkanal nahe der Stadt Minden und das dahinterliegende Gewerbegebiet ausbauen. Bis 2021 sollen knapp 2,32 Mio. € investiert werden. Durch die Maßname soll der Straßenverkehr entlastet und so der CO2-Ausstoß verringert werden. Dadurch will man Fördergelder der EU erreichen. Laut dem vom zuständigen Betriebsausschuss jüngst […]



Gewässerverunreinigung in Düsseldorf

Im Hafenbecken C des Düsseldorfer Hafens hat die Feuerwehr eine Gewässerverunreinung bekämpft und mit Ölschlängeln eine Ausbreitung verhindert. Anrainer des Hafenbeckens C hatten die Feuerwehr informiert, nachdem sie die Gewässerverunreinigung am Abend entdeckt hatten. Diese rückte daraufhin mit Einsatzkräften zu Land und zu Wasser aus. Bei der Kontrolle des Hafenbeckens wurde eine Gewässerverunreinigung auf einer […]

WSA schafft neue Liegestellen in Bingen

Seit gestern können fünf moderne Schiffsliegestellen in Bingen von der Berufsschifffahrt genutzt werden. Vorausgegangen waren umfangreiche Arbeiten an der Außenmole des Schutzhafens Bingen und an der Uferpromenade im Hafenpark auf Höhe des früheren »Industriekrans«. »Jetzt stehen für die Binnenschiffe in Bingen wieder sichere und moderne Liegestellen zur Verfügung, die den heutigen Anforderungen der modernen Schifffahrt […]

Schnapsidee aus Köln: Tempolimit auf dem Rhein

Kölns Oberbürgermeisterin hat unmittelbar vor dem Dieselgipfel in Berlin ein Tempolimit für Schiffe auf dem Rhein gefordert. Das Gewerbe hält das für eine Schnapsidee Der Schiffsverkehr trage erheblich zur Luftverschmutzung in Köln bei, sagte Henriette Reker. Dagegen könne ein Tempolimit für Schiffe auf dem Rhein helfen, meint die parteilose Politikerin. Auch die Nutzung von Landstrom […]



Magdeburger Hafen und BCF bündeln Kräfte

Angesichts der anhaltenden Niedrigwassersituation verbünden sich der Hafen Magdeburg und die Reederei Börde Container Feeder (BCF). Das seit Monaten anhaltende Niedrigwasser habe das System Wasserstraße an der Elbe besonders hart getroffen. Um den Kunden in Mitteldeutschland dennoch maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können, wollen die Binnenreederei Börde Container Feeder (BCF) und die Transportwerk Magdeburger Hafen (TMHG) künftig eng […]

Wittig bleibt an der Spitze der Schifferbörse

Frank Wittig bleibt Vorsitzender der Schifferbörse zu Duisburg. Er wurde im Vorfeld des alljährlichen Schiffermahls wiedergewählt. Die jährliche Börsenversammlung der Schifferbörse, deren Geschäftsführung bei der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer (IHK) Duisburg-Wesel-Kleve angesiedelt ist, hat den Duisburger Unternehmer und IHK-Vizepräsidenten Frank Wittig (Wittig GmbH) im Amt bestätigt. Wittig vertritt seit 2012 die Interessen der über 60 […]

BASF künftig mit eigener Schiffsflotte?

Durch das Niedrigwasser im Rhein macht der Chemieriese BASF offenbar Millionenverluste. Konzern-Chef Martin Brudermüller fordert nun dringend Maßnahmen am Rhein. »Der Rhein ist eine Schlagader für Europa und ganz besonders für Deutschland«, sagte Brudermüller dem Tagesspiegel. Dies gelte in logistischer wie in ökologischer Hinsicht. »Wenn weniger Wasser reinfließt, darf eben auch nur weniger rausfließen. Dafür […]



Land gibt Geld für autonomes Testfeld

Das Land Nordrhein-Westfalen stellt 1,5 Mio. € für ein geplantes Testfeld für autonom fahrende Binnenschiffe auf den Kanälen im Ruhrgebiet bereit. Beim traditionellen Schiffermahl in Duisburg sagte Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) 1,5 Mio. € für das Jahr 2019 zu. Hinter dem im Endstück des Dortmund-Ems-Kanals (DEK) geplanten Testfeld steht eine Initiative von Industrie- und Handelskammern […]

Chinesischer Hafenbetreiber besucht Neuss

Eine Delegation der Jiangsu Port Group aus China besuchte RheinCargo in Neuss. Dabei tauschte man sich intensiv über Entwicklungen, Strategien und Perspektiven an den jeweiligen Standorten aus. Seit mehreren Jahren besteht bereits der Kontakt zwischen Vertretern der beiden Gesellschaften, es gab mehrfach wechselseitige Besuche. »Beide Seiten haben ein hohes Interesse daran, ihre partnerschaftlichen Beziehungen zu […]

Dortmund-Ems-Kanal profitiert von Niedrigwasser

Seitdem die Schifffahrt nicht mehr ihre gewohnten Mengen über den Rhein transportieren kann, stellt das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Meppen eine Verkehrsumlagerung fest. Die Tonnage hat sich verdoppelt – Tendenz steigend. Die Binnenschiffe, die bisher über den Rhein zum Mittellandkanal wollten, fahren nun über den Dortmund-Ems-Kanal. Dabei kommen die meisten Schiffe aus den Niederlanden über die […]



DP World will Umschlagleistungen in Lüttich verbessern

DP World Inland und Tercofin haben das Joint Venture »DP World Container Terminals« gegründet. Das Gemeinschaftsunternehmen hat das Ziel, die Umschlagleistungen im belgischen Hafen Lüttich zu erhöhen und Container zu bündeln. Mit dieses Maßnahmen will das aus dem Containerterminal Liège (LCT) von Tercofin sowie dem DP World Liège Terminal am Trilogiport Joint Venture der Überlastung […]

Hafen Niehl fertigt ersten China-Zug ab

Das CTS Container-Terminal im Niehler Hafen hat erstmals einen Zug aus China umgeschlagen. Der Standort in Köln soll künftig als Drehkreuz für den Schienengüterverkehr aus und nach China fungieren. Der Transport von Waren mit der Eisenbahn zwischen Europa und China spielt für die beiden Handelspartner eine bedeutende Rolle. Mehrere Partner haben sich jetzt zusammengeschlossen, um […]

Schifffahrtsverein Rhein-Main-Donau verstärkt BDB

Der Deutsche Wasserstraßen- und Schifffahrtsverein Rhein-Main-Donau (DWSV) ist das jüngste Mitglied beim Bundesverband der Deutschen Binnenschiffer (BDB). Damit unterstreicht der Verband seine Bemühungen, das Netzwerk zur Unterstützung der Belange des Binnenschifffahrtsgewerbes im gesamten deutschen Wasserstraßennetz auszubauen. Der BDB freut sich einen »äußerst kompetenten Partner für alle Fragen rund um die Schifffahrt im süddeutschen Raum in […]





Seite 1 von 21

BinnenschifffahrtNewsletter

erhalten Sie einmal im Monat Neuigkeiten aus der Branche und den wichtigsten Themen der kommenden Ausgabe der »Binnenschifffahrt« direkt per Mail auf Ihr Smartphone, Tablet, Notebook oder Desktop

Binnenschifffahrt
HANSA Daily & Breaking News
HANSA Themen (deutsch)
HANSA Themen (english)

BinnenschifffahrtForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.:

Ja / Yes *