Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Zuletzt veröffentlicht

Partner & Anzeigen

HANSA International Maritime Journal

NRW-Verkehrsminister stärkt Bahntransport durch Zuwendungsbescheide

Nordrhein-Westfalens Verkehrsminister Hendrik Wüst hat sieben Zuwendungsbescheide in Höhe von 1,34 Mio. € an vier Unternehmen übergeben, um den Investitionsstau auf den Strecken der öffentlichen nicht bundeseigenen Eisenbahnen (NE-Bahnen) aufzulösen. Ziel ist es, den Schienenverkehr attraktiver zu machen. Aus diesem Grund habe die Landesregierung die Infrastrukturförderung aus Landesmitteln wieder eingeführt, heißt es. Die vier Unternehmen, […]

Deutsch-niederländischer Wasserstraßenlogistiker geht ans Netz

Zum 24. September starten die Firmen J. Müller aus Brake sowie Oorburg Intermodaal aus Nieuwege in den Niederlanden in die gemeinsame Firma Müller & Oorburg Logistics. Der Sitz des deutsch-niederländischen Gemeinschaftsunternehmens ist Bremen. Neben den klassischen Befrachtungen von Binnenschiffen auf Europas Wasserstraßen, werden umfassende Angebote entlang der gesamten Lieferkette offeriert. Die spezialisierten Terminals in Brake […]

Container-Terminal in Kreuztal öffnet die Pforten

Das neue Container-Terminal Südwestfalen der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein ist offiziell eröffnet worden. Im Januar 2019 ist die erste Zugabfahrt geplant. An der Eröffnung nahmen Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Logistik teil. »Mit dem Container-Terminal fügen wir der heimischen Infrastruktur einen ganz bedeutenden Baustein hinzu«, betonte Landrat Andreas Müller, Aufsichtsratsvorsitzender der Kreisbahn. Für die verladende Wirtschaft bedeute […]



Zahlen zu niedrig: Panne bei Statistiken zum Schienengüterverkehr

Das statistische Bundesamt hat offenbar über Jahre hinweg die Verkehrsmengen für den Schienengüterverkehr nur unzureichend erfasst. Die Zahlen müssen nun nach oben korrigiert werden. Vor allem die transportierten Güter der ausländischen Bahnen fehlten an vielen Stellen, teilt das Deutsche Verkehrsforum (DFV) mit. Nach eigenen Angaben wurde es von seinem Mitgliedsunternehmen Railistics darauf aufmerksam gemacht und […]

Duisport und RWE Power entwickeln Joint Venture samt Containerterminal

Die Duisburger Hafen AG (duisport) und die RWE Power AG gründen eine Projektgesellschaft zur Entwicklung eines modernen Gewerbe- und Industriegebietes mit angeschlossenem Containerterminal. Bei dem rund 53 ha großen Areal handelt es sich überwiegend um rekultivierte Flächen des Tagebaus Garzweiler auf dem Gebiet der Stadt Grevenbroich und der Gemeinde Jüchen. In enger Abstimmung mit den […]

US-Investor legt VTG-Aktionären Übernahmeangebot vor

Der Großaktionär Warwick hat den Aktionären des Schienenlogistikers VTG ein »freiwilliges« Angebot zur Übernahme der Anteile unterbreitet. Das Aktienpaket des Milliardärs Klaus Michael Kühne hat sich der Infrastrukturfonds der US-Investmentbank Morgan Stanley längst gesichert. Der Investor hält bereits seit knapp zwei Jahren 29% an dem Hamburger Unternehmen. Für 53 € je Aktien werden zudem weitere 20,41 % Anteile […]



RailRunner erweitert die Zugrelationen

Auf dem Dialog Schienenverkehr in Hannover hat Gerhard Oswald, Geschäftsführer von RailRunner Europe, angekündigt, das Angebot an Zugverbindungen und -relationen im kommenden Jahr zu erweitern. Es gebe bereits konkrete Pläne, deren Umsetzung 2019 geplant sei, so Oswald. Die heute arbeitstäglich verkehrende, konventionelle Shuttlezugverbindung zwischen Braunschweig und Bratislava soll im Laufe des nächsten Jahres um eine […]

Greiwing vollzieht Generationswechsel an der Spitze

Klaus Beckonert hat nach 25 Jahren als Geschäftsführer des Logistikunternehmens Greiwing die Leitung an Matthias Gehrigk abgegeben, der seit 2013 die Finanzen und das Controlling verantwortet und seit Februar 2016 als Prokurist der Führungsspitze angehört. Beckonert stand insgesamt mehr als drei Jahrzehnte im Dienst des Unternehmens aus Greven. Als dessen langjähriger Geschäftsführer trug der 62-Jährige […]

Taucke heuert bei Nagel Group an

Der bisherige Vorstandschef von Imperial Logistics International wechselt zum 1. Dezember zur Nagel Group. Sein Nachfolger Hakan Bicil startet am 1. September. Der 53-Jährige bringt umfassendes Know-how in diese verantwortungsvolle Position ein, betont Marion Nagel, Vorsitzende des Verwaltungsrates der Nagel-Group. Björn Schniederkötter, COO und gegenwärtiger Sprecher des Geschäftsführenden Direktoriums der Nagel-Group, wird ab dem 1. […]



KOG firmiert unter Rhenus Project Logistics

KOG Worldwide, ein auf Projektlogistik spezialisiertes Unternehmen, tritt zusammen mit seinen Tochtergesellschaften ab sofort unter der Marke Rhenus Project Logistics auf. Damit rundet die Rhenus-Gruppe die Integration des vor drei Jahren übernommenen Projektlogistikers auch namentlich ab. Die Ansprechpartner und Strukturen innerhalb des Unternehmens bleiben erhalten. Die Integration der KOG-Einheiten in das Rhenus-Netzwerk erfolgte nach dem […]

DCP Dettmer Container Packing expandiert in Bremen

Das Unternehmen DCP Dettmer Container Packing erweitert seine Lagerfläche um weitere 10.000 m² und investiert in die Zukunft des Standortes Bremen. Um den wachsenden Aktivitäten der zur Bremer Dettmer Group und der BLG Logistics Group gehörenden DCP am Stammsitz in Bremen gerecht zu werden, bietet DCP ab sofort noch mehr Lagerfläche. Das neue Areal grenzt […]

US-Finanzinvestor will VTG komplett übernehmen

Der Hamburger Schienenlogistik-Konzern VTG steht vor der Übernahme durch die Warwick Holding, eine Tochter des Infrastruktur-Fonds der US-Bank Morgan Stanley. Zuvor hatte der Logistikunternehmer Klaus Michael Kühne sein 20%-Paket verkauft. Morgan Stanley Infrastructure, bereits zuvor größter VTG-Aktionär, hält jetzt insgesamt 49% der Anteile, nachdem für 300 Mio. € das Aktienpaket von Kühne gekauft wurde. Den […]



Neuer Chef für neska in Düsseldorf

Tobias Paesch hat die Leitung der neska-Niederlassung in Düsseldorf übernommen. Der 41-Jährige hatte zuvor als stellvertretender Niederlassungs-Leiter gearbeitet und war für das gesamte operative Geschäft verantwortlich. Paesch hat zum 1. Juli die Nachfolge von Kai Knötsch angetreten, der auf eigenen Wunsch das Unternehmen verlasse, teilte neska mit.Im Zuge seines Wechsels habe Knötsch auch sein Mandat […]

Pahnke rückt an die Transfracht-Spitze

Bernd Pahnke ist seit dem 1. Juli 2018 auch Sprecher der Geschäftsführer beim Seehafen-Hinterlandspezielisten TFG Transfracht. Zudem wurde seine Bestellung zum Geschäftsführer Vertrieb bei der Deutsche-Bahn-Tochter verlängert. In Personalunion bleibt Pahnke Hafenbeauftragter Hamburg/Bremerhaven für DB Cargo. Im September 2017 rückte er in die Geschäftsführung der TFG Transfracht auf. Pahnke verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der […]

TX Logistik bedient Busto über Duisburg

TX Logistik (TXL) hat die Intermodalverbindungen aus bzw. in Richtung Busto, Italien, seit Anfang Juli dieses Jahres im Multimodal Rail Terminal von Samskip in Duisburg-Hohenbudberg konzentriert. Mit der Maßnahmen reagiere man auf die gestiegene Nachfrage nach einer Anbindung des Standorts Duisburg, weil sich die Warenströme aus der Region verlagerten“, erläutert Christoph Schwarz, Director Intermodal Europe […]



IGS erweitert Intermodalangebot per Schiene und Schiff

Die IGS Logistics Group aus Hamburg hat ihr Intermodalangebot in Deutschland von und nach Rotterdam ausgebaut. Wöchentlich kommen 45 Bahn- und 30 Binnenschiffsverbindungen hinzu. IGS ist bereits seit vielen Jahren als hafen- und kundenneutraler Dienstleister für intermodale Transporte zwischen den Seehäfen Hamburg und Bremerhaven sowie wichtigen Wirtschaftszentren in Süddeutschland tätig. Die nun erfolgte Ergänzung des […]

Personalmesse »Jobport« feiert Premiere in Nürnberg

Im bayernhafen Nürnberg sind Schülerinnen und Schüler, Berufseinsteiger und Jobsuchende zusammengekommen. Bei der Personalmesse »Jobport« trafen sie auf potenzielle Arbeitgeber der Logistik. Insgesamt waren über 1.000 Besucher nach Nürnberg gekommen. Angehende Fachkräfte für Lagerlogistik sowie Absolventen von Wirtschaftsschulen schauten sich mögliche erste Arbeitgeber an. Über 20 Logistik-Unternehmen aus dem Bayernhafen Nürnberg waren vertreten und stellten […]

Duisburg und Chongqing kooperieren im Chinageschäft

Die Duisburger Hafen AG (duisport) und die chinesische 30-Millionen-Metropole Chongqing verstärken ihre Zusammenarbeit. Die Partner wollen zukünftig vor allem bei gemeinsamen Projekten im Rahmen von »Belt & Road« kooperieren. Insbesondere sollen die Fahrzeiten der Güterzüge von bislang 12 bis 13 Tagen weiter reduziert werden. »Chongqing ist ein herausragender Partner in unserem Chinageschäft, mit dem wir […]



Niederländer senken Trassenpreise

Um den Schienenverkehr in den Niederlanden attraktiver zu machen, trifft das Land verschiedene Maßnahmen. Unter anderem werden die Schienennutzungsgebühren gesenkt und Bahntransporte finanziell unterstützt. Das Paket wurde in Abstimmung mit dem runden Tisch für Schienengüterverkehr ausgearbeitet, in dessen Rahmen Verlader, Eisenbahntransportunternehmen, Terminals, Häfen, Eisenbahninfrastrukturunternehmen, ProRail und das niederländische Ministerium für Infrastruktur und Wasserwirtschaft an der […]

Rotterdam und Duisburg bekräftigen Partnerschaft

Die Stärkung der Wirtschafts- und Logistikstandorte Duisburg und Rotterdam war das zentrale Thema eines Gedankenaustausches zwischen dem Oberbürgermeister der Stadt Rotterdam, Ahmed Aboutaleb, und Unternehmern in der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve. IHK-Vizepräsident Werner Schaurte-Küppers, gleichzeitig auch Präsident der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK), begrüßte heute den Oberbürgermeister der zweitgrößten niederländischen Stadt und Hafenmetropole Rotterdam in Duisburg. […]

Van Vliet wird CEO von Railport

Nils van Vliet wird zum 1. Juli 2018 CEO von Railport Antwerpen, einer gemeinsamen Initiative der Antwerp Port Authority, der Left Bank Development Corporation sowie der Industrieverbände Essenscia Vlaanderen und VOKA-Alfaport. Die Personalie sei ein wichtiger Schritt für das Unternehmen, dass künftig den Umfang des Eisenbahnverkehrs im Antwerpener Hafen verdoppeln soll, heißt es. Railport wurde […]





Seite 2 von 5

BinnenschifffahrtNewsletter

erhalten Sie einmal im Monat Neuigkeiten aus der Branche und den wichtigsten Themen der kommenden Ausgabe der »Binnenschifffahrt« direkt per Mail auf Ihr Smartphone, Tablet, Notebook oder Desktop

Binnenschifffahrt
HANSA Daily & Breaking News
HANSA Themen (deutsch)
HANSA Themen (english)

BinnenschifffahrtForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.:

Ja / Yes *