Schlagworte Fahrrinnenanpassung

Schlagwort: Fahrrinnenanpassung

Weiterer Auftrag für Elbvertiefung vergeben

Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) hat den nächsten Auftrag zur Umsetzung der Fahrrinnenanpassung Unter- und Außenelbe nach Belgien vergeben. Die Baukosten betragen rund 25 Mio....

Rheinvertiefung bei Basel auf Kurs

Seit Juli schreiten die Arbeiten zur Korrektur der Schifffahrtsrinne im Stadtgebiet von Basel voran. Sie werden wohl nach Plan abgeschlossen werden können. Die Arbeiten ab...

Hamburg verliert bei Containern und Massengut

Der Seegüterumschlag im Hamburger Hafen ist in den ersten neun Monaten 2018 unter dem Vorjahresergebnis geblieben: weniger Massengut, leichter Rückgang beim Containerumschlag, dafür mehr...

Deutsche Hafenwirtschaft erwartet nur geringes Wachstum

Die deutsche Hafenwirtschaft erwartet im kommenden Jahr lediglich moderate Zuwächse in allen Ladungssegmenten. Gleichzeitig hofft man auf mehrere Fahrrinnenanpassungen – nicht nur an der...

Lückenschluss im Berliner Kanalnetz

Nach einem rund zweijährigen Planfeststellungsverfahren liegt jetzt Baurecht für die letzten Teile des Verkehrswegeprojekts Deutsche Einheit Nr. 17 vor. Es geht um einen Lückenschluss...

Westhagemann neuer Wirtschaftssenator in Hamburg

Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher hat Michael Westhagemann in den Senat der Hansestadt berufen. Er übernimmt das Amt als Präses der Behörde für Wirtschaft, Verkehr...

Trotz neuer Klage gegen Elbvertiefung: »Guter Tag für Hamburg«

Der Streit um die Elbvertiefung nimmt einfach kein Ende: Umweltschützer haben eine erneute Klage angekündigt. Aber zumindest droht kein schneller Baustopp. Die Organisationen BUND, NABU...

Elbvertiefung: Hamburg hat Baurecht

Mit dem dritten Planergänzungsbeschluss für die Fahrrinnenanpassung von Unter- und Außenelbe steht dem Megaprojekt rechtlich nichts mehr im Weg. Schon in den nächsten Wochen...

Hamburger Hafen mit Einbußen im ersten Quartal

Der Gesamtumschlag des Hamburger Hafens im ersten Quartal 2018 ist rückläufig. Der Containerumschlag blieb wegen eines weiteren Rückgangs bei leeren Boxen 1,9 % unter...

Hamburger Hafen verpasst den Aufschwung

Während die Umschlagzahlen für das vergangene Jahr in den Konkurrenzhäfen weitestgehend positiv ausgefallen sind, hängt der Hamburger Hafen mit rückläufigem Gesamtumschlag und Containerumschlag hinter...

BinnenschifffahrtForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.:

Ja / Yes *