Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Zuletzt veröffentlicht

Partner & Anzeigen

HANSA International Maritime Journal

Hyster verbessert Arbeitsbedingungen für Staplerfahrer

Hyster, ein Hersteller von Flurförderfahrzeugen, hat die Fahrerarbeitsplätze seiner Schwerlaststapler für den Einsatz in der Hafenindustrie optimiert. Unter anderem soll der Lärmpegel sinken und die Sicht verbessert werden. Oft wirke sich der betriebsbedingte Lärm negativ auf den Fahrerkomfort aus, sagt Chris van de Werdt von Hyster Europe. »Aus diesem Grund können Hyster-Leer-Containerstapler mit einem speziellen […]

Arbeiten in Bohmte im Plan

Der geplante Containerhafen am Mittellandkanal in Bohmte im Landkreis Osnabrück soll im Jahr 2023 in Betrieb genommen werden. Mit diesem Termin rechnet der Hafen Wittlager Land (HWL). Bereits Ende 2020 soll der Umschlag im dann umgebauten Bestandhafen in Bohmte-Leckermühle beginnen. Beide Termine nannte die HWL-Geschäftsführung bei einer Informationsfahrt zu den Häfen Spelle-Venhaus und Hengelo, an […]

Binnenschifffahrt verliert 25 Mio. t

Im Jahr 2018 ist die Güterbeförderung per Binnenschiff gegenüber dem Vorjahr um 11,1% gesunken. Insgesamt wurden 198 Mio. t Güter auf den deutschen Wasserstraßen transportiert – ein Rückgang um knapp 25 Mio. t. Ursache für die Einbußen waren die Niedrigwasserstände der wichtigsten Binnenwasserstraßen im 2. Halbjahr 2018, teilte das Statistische Bundesamt mit. So verringerte sich […]



Personenschiff kollidiert mit Mosel-Brücke

Auf der Mosel ist ein mit 180 Personen besetztes Kabinenschiff gegen eine Straßenbrücke gefahren. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall in Treis-Kalden niemand. Nach Angaben der Wasserschutzpolizei Koblenz wurden die Aufbauten an Deck beschädigt, dennoch konnte das Fahrgastschiff seine Fahrt ohne technische Mängel fortsetzen. An der Brücke sei es zu leichten Betonabplatzungen gekommen, hieß es. Als […]

Zweiweinhalb Wochen Schifffahrtspause auch am Main

Wegen der Instandhaltung der Schleusen an der Main-Donauwasserstraße herrschen ab dem 26. März 2 ½ Wochen Schifffahrtspause am Main. Wie jedes Jahr im Frühjahr stehen auch dieses Jahr wieder umfangreiche Instandhaltungsmaßnahmen an den Schleusen des Mains, Main-Donau-Kanals und der Donau an, die bei laufendem Schifffahrtsbetrieb nicht möglich sind. Die durchgehende Schifffahrt ruht dann bis Mitte […]

Kräfte bündeln für stärkere Nutzung der Wasserstraße

Unter dem Titel »Danube logistics meets growing markets: B2B Forum for biobased and high & heavy cargo« haben internationale Experten die Potenziale der Donau für Biomassen und Schwergüter diskutiert. Rund 70 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, Kroatien, Slowakei, Ungarn, Bulgarien Schweiz, Serbien und den Niederlanden hatten sich in der Sennebogen Akademie im Hafen von Straubing-Sand eingefunden. […]



Moseltransporte gehen deutlich zurück

Im vergangenen Jahr haben Binnenschiffe rund 9 Mio. t Güter über die Mosel transportiert. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Einbruch von 17 %. Hauptgrund war das anhaltende Niedrigwasser auf dem Rhein. Wie das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Trier mitteilt, hielt das Niedrigwasser am Rhein mehr als 150 Tage lang an. Der Rhein-Wasserstand am Pegel […]

Duisburger Hafen eröffnet neue Landstrom-Stationen

In Duisburg stehen ab sofort drei Ladestationen für Landstrom zur Verfügung. Sechs Fracht- oder Kreuzfahrtschiffe können gleichzeitig den Dieselmotor abstellen. »Das trägt ganz erheblich zur Reduzierung von Schadstoffen bei«, ist sich Hafenchef Erich Staake bereits sicher. Weitere Ladestationen im Hafengebiet sind bereits in Planung. Die neuen Zapfsäulen in Duisburg-Ruhrort ersetzen ältere Ladestationen , die zuletzt häufig […]

Modell liefert Erkenntnisse für Abladeoptimierung Mittelrhein

Datum 18.03.2019 Um die beste ökologische wie auch wirtschaftliche Lösung für das Projekt »Abladeoptimierung Mittelrhein« zu finden, wurde in der Bundesanstalt für Wasserbau (BAW ) ein über 70 m langes Rheinmodell gebaut, das den anspruchsvollen 4,4 km langen realen Rheinabschnitt »Jungferngrund« nachbildet – Maßstab 1:60. Der Rhein ist die bedeutendste Binnenschifffahrtsstraße Deutschlands. Auf dem Mittelrhein […]



Nürnberg profitiert von Bahnumschlag

Der Güterumschlag per Binnenschiff und Bahn in den bayernhäfen Nürnberg und Roth hat sich im Geschäftsjahr 2018 um 6,15 % auf insgesamt 4,28 Mio. t verbessert. Hauptgrund war eine deutliche Steigerung im Bahnumschlag. Das lange Niedrigwasser hinterließ auch bei den Zahlen im bayernhafen Nürnberg seine Spuren, denn der Güterumschlag per Schiff brach um 28 % […]

Zusammenstoß reißt Kreuzfahrtpassagiere aus dem Schlaf

In der Nähe von Nijmegen, Niederlande, ist das vollbesetzte Flusskreuzfahrtschiff »Edelweiss« mit einem Frachter kollidiert. Verletzt wurde niemand. Das Unglück ereignete sich gegen 4 Uhr in der Nacht auf Mittwoch und überraschte die rund 160 Passagiere des Kreuzfahrtschiffes im Schlaf, das sich auf der Waal auf dem Weg nach Rotterdam befand. »Ich habe geschlafen und […]

Schleuse Henrichenburg wird instandgesetzt

Vom 15. Juni bis zum 31. Juli steht die Schleuse Henrichenburg der Schifffahrt aufgrund von Instandsetzungsarbeiten nicht zur Verfügung. Eine dauerhafte Außerbetriebnahme ist hingegen nicht geplant, eine Anbindung des Dortmunder Hafens somit gesichert. Im kommenden Sommer stünden an der Schleuse Henrichenburg »dringende Instandsetzungsarbeiten« an, teilt das zuständige Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Duisburg-Meiderich mit. Während dieser […]



Donauschleusen werden gesperrt

Ab Montag, 25. März 2019, werden an mehreren Schleusen an der Donau Wartungs- und Unterhaltungsarbeiten durchgeführt. Dafür werden die Anlagen außer Betrieb genommen. Eine Durchfahrt für die Schifffahrt ist während der Arbeiten somit nicht möglich. Es geht um die Schleusen Bad Abbach, Regensburg, Geisling und Straubing, für deren Betrieb und Unterhaltung das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt […]

Flusskreuzer im Sechserpack von Neptun

Die Neptun Werft in Rostock-Warnemünde übergibt sechs weitere Flusskreuzfahrtschiffe der Longships-Serie an Viking River Cruises. Die Neubauten wurden an drei Standorten getauft. Zeitgleich erhielten an der Warnow, in Basel (Schweiz) und in Brunsbüttel jeweils zwei der insgesamt sechs neu gebauten Flusskreuzfahrtschiffe der schweizerischen Reederei Viking River Cruises ihre Namen. Zwei der Einheiten sind bereits der […]

Instandsetzung des Wehrs Viereth vor erstem Höhepunkt

Der Austausch der ersten der beiden Walzen an der Wehranlage Viereth steht bevor. Es ist ein Meilenstein bei der umfangreichen Grundinstandsetzung, die das Wasserstraßen-Neubauamt (WNA) Aschaffenburg seit 2014 ausführt. Jede der beiden Walzen ist 30 m lang, hat einen Durchmesser von 5,30 m und ein Gewicht von 130 t. Die Vorbereitungen für den Ausbau der […]



Antwerpen erwartet 40 % mehr Verkehre nach NRW

Der belgische Hafen Antwerpen will seinen Anteil am Hinterlandverkehr in den deutschen Westen weiter ausbauen. Im Rahmen der 1. Flämischen Woche in Nordrhein-Westfalen präsentiert sich der zweitgrößte Seehafen Europas derzeit als »Heimathafen der nordrhein-westfälischen Wirtschaft«. Derzeit gehen mehr als zwei Drittel des Außenhandels über die Westhäfen und der Hafen Antwerpen liegt nach Rotterdam auf Platz […]

Doeksen-Neubauten huckepack in die Niederlande

Die von Doeksen bestellten beiden Fähr-Katamarane sind an Deck eines Spezialschiffs verbracht worden, das sie von Vietnam in die Niederlande bringt. Dort werden sie für den Einsatz im Wattenmeer vorbereitet. Die beiden mit Gasmotoren von MTU ausgerüsteten Katamarane für die niederländische Reederei Doeksen mit Sitz in Harlingen wurden bei der Werft Strategic Marine in Vietnam […]

Fahrrinne bei Basel hat wieder Mindesttiefe

Die Bauarbeiten für die Korrektur der Schifffahrtsrinne des Rheins bei Basel sind beendet. Nun herrscht auf dem Abschnitt wieder die erforderliche Mindesttiefe vor. Die Mitte Juli 2018 begonnenen Arbeiten seien schneller als geplant, unfallfrei und mit geringen Einschränkungen für die Rheinschifffahrt abgeschlossen worden, hieß vonseiten der Schweizerischen Rheinhäfen (SRH), die das Gesamtprojektbudget von 4,2 Mio. […]



Maritimer Koordinator will Hafen Duisburg fördern

Norbert Brackmann, CDU-Politiker und Maritimer Koordinator der Bundesregierung, hat dem Duisburger Hafen eine finanzielle Unterstützung für neue Technologien in Aussicht gestellt. Im Fokus steht das autonome Fahren. Brackmann war zusammen mit mehreren Landtagsabgeordneten einer Einladung der IHK Niederrhein gefolgt, sich selbst ein Bild von Europas größtem Binnenhafen zu machen. Auch dem Schiffer-Berufskolleg RHEIN stattete er […]

Wasserschutzpolizei bleibt in Bingen

Die Innenministerien von Rheinland-Pfalz und Hessen haben gemeinsam entschieden, dass die Wasserschutzpolizei (WSP) auch künftig an den beiden Standorten in Bingen und Rüdesheim die wasserschutzpolizeilichen Aufgaben auf dem Rhein wahrnehmen sollen. »Die Kooperation der beiden Wasserschutzpolizei-Stationen links und rechts des Rheins soll zudem länderübergreifend ausgeweitet werden«, so Innenstaatssekretärin Nicole Steingaß. Insbesondere soll die gemeinsame Streifentätigkeit […]

Bayernhafen Gruppe treibt Infrastrukturausbau voran

Die bayernhafen Gruppe hat im vergangenen Jahr weitere 26 Mio. € in ihre sechs Häfen investiert. Im Vorjahr wendete der Betreiber bereits 30 Mio. € auf. Ziel ist es, die Attraktivität der Verkehrsträger Binnenschiff und Bahn zu steigern. Der Güterumschlag ist 2018 um 2,6 % auf 8,8 Mio. t zurückgegangen.  Der Güterumschlag per Binnenschiff brach […]





Seite 1 von 50

BinnenschifffahrtNewsletter

erhalten Sie einmal im Monat Neuigkeiten aus der Branche und den wichtigsten Themen der kommenden Ausgabe der »Binnenschifffahrt« direkt per Mail auf Ihr Smartphone, Tablet, Notebook oder Desktop

Binnenschifffahrt
HANSA Daily & Breaking News
HANSA Themen (deutsch)
HANSA Themen (english)

BinnenschifffahrtForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.:

Ja / Yes *