Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Zuletzt veröffentlicht

Partner & Anzeigen

HANSA International Maritime Journal

eCap Marine: neuer Anbieter nachhaltiger Schiffsantriebe

Unter dem Namen eCap Marine haben sich eCap Mobility und HPE Hybrid Port Energy zusammengetan, um nachhaltige Schiffsantriebe auf Elektro- und Hybridbasis anzubieten – das gaben beiden Unternehmen heute bekannt. Der Bedarf an emissionsreduzierender Energietechnologie an Bord von Schiffen steigt. Um die Nachfrage »bestmöglich« zu bedienen, wurden das maritime Geschäft von eCap Mobility und das […]

HGK verlängert Vertrag mit Shipping-CEO Steffen Bauer

Steffen Bauer lenkt auch künftig die Geschicke der HGK Shipping. Er soll den Marktführer in der Binnenschifffahrt zum Innovationsführer machen. Seit dem 1. August 2020 steht der 41-Jährige an der Spitze der HGK Shipping. Steffen Bauer war zuvor bereits mehrere Jahre als Chef der Imperial Shipping Group tätig, bevor diese im Sommer vergangenen Jahres von […]

IG RiverCruise für Lockerung von Reiserestriktionen

Die europäische Flusskreuzfahrtindustrie ist weiterhin stark von den Reisebeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie betroffen. »Die Flusskreuzfahrtindustrie sei für einen Saisonstart eigentlich bereit«, sagt der Branchenvertreter IG RiverCruise in einer aktuellen Mitteilung. Die Anbieter von Flusskreuzfahrten in Deutschland, in der Schweiz, im restlichen europäischen Raum und in Übersee verschieben den Saisonstart für ihre Schiffsreisen auf europäischen Flüssen […]



Imperial verabschiedet sich aus Paraguay

Imperial verkauft nach dem europäischen nun auch das südamerikanische Schifffahrtsgeschäft an Hidrovias do Brasil. Der Wert der Transaktion wird mit 90 Mio. $ angegeben. Das entspricht den Angaben zufolge dem 9,6-fachen des EBITDA des Geschäftsjahres 2020. Der Verkauf des südamerikanische Schifffahrtsgeschäft folgt auf den Verkauf der europäischen Schifffahrtssparte von Imperial Logistics an die Kölner HGK im […]

Nports: digitale Schiffsanmeldung kommt an

Vor rund zwei Jahren hat Niedersachsen Ports (NPorts) die »PortSpot«–App für die Anmeldung von Binnenschiffen gelauncht. Wie die Hafengesellschaft jetzt mitteilt, werde die digitale Lösung gut von den Nutzern angenommen. Rund 30 Prozent aller Anmeldungen von Binnenschiffen erfolgten 2020 in den Häfen Brake, Cuxhaven, Emden und Stade über die »PortSpot«-App. Mit dieser digitalen Prozedur will NPorts eine […]

»Wir sind so aktiv, wie wir nur sein können«

Das nass-kalte Wetter tröstet kaum beim zweiten verpatzten Saisonstart in Folge. KD-Chef Achim Schloemer über die Existenzsorgen der Fahrgastschifffahrt in der Corona-Krise, die Aussichten für das verbleibende Jahr und Forderungen an die Politik Herr Schloemer, wie sehr schmerzt es, dass der Saisonstart auch in diesem Jahr buchstäblich ins Wasser gefallen ist? Achim Schloemer: Wir sind […]



Fährverband trifft sich nur virtuell

Die Hoffnungen des Fährverbandes, sich wieder persönlich treffen zu können, haben sich auch diesem jahr nicht erfüllt. Die Rückschau konnte erneut nur online erfolgen. Nicht nur daran ist die Corona-Krise schuld. Von Hermann Garrelmann Es war für alle ein schwieriges Jahr, darin waren sich die rund 40 Teilnehmer der virtuellen Jahresversammlung einig. Verschiedene Phasen zwischen […]

Linienfahrt statt Ausflugsverkehr auf der Elbe

Der historische Raddampfer »Pillnitz« und das Salonschiff »Gräfin Cosel« werden vorübergehend zu öffentlichen Verkehrsmitteln. Seit heute fahren die Schiffe der Sächsischen Dampfschiffahrt im Linienverkehr zwischen Blasewitz und Pillnitz. Der Betrieb werde nach Monaten des coronabedingten Stillstands entsprechend umgestellt, teilte die Reederei mit. Von Freitag bis Sonntag fahren die Schiffe viermal täglich elbaufwärts. Dabei gilt ein […]

Rhein-Main-Region an »Neue Seidenstraße« angebunden

Am Containerterminal der Contargo Industriepark Frankfurt-Höchst ist Anfang April erstmals ein Güterzug aus der chinesischen Provinzhauptstadt Jinan eingetroffen.   Damit ist nun auch die Region Frankfurt an die »Neue Seidenstraße« angebunden,  so Contargo. Nach dieser »Premiere« würden weitere Direktzüge aus China erwartet. Zwischen 18 und 20 Tagen dauert der Transport auf der Schiene zwischen der […]



Für »grünere« Flotte braucht es Investitionen

»Greening the Fleet – Maßnahmen und Potenziale in Short Sea Shipping und Binnenschifffahrt« war der Titel der digitalen Konferenz, zu der Hafen Hamburg Marketing (HHM) kürzlich eingeladen hat. Namhafte Experten diskutierten im Rahmen der Veranstaltung, welchen Beitrag die Binnenschifffahrt, der Kurzstreckenseeverkehr und die Fluss-See-Schifffahrt für den Klimaschutz und Nachhaltigkeit leisten können. Obwohl die drei Schifffahrtsektoren […]

EKB steigt als Gesellschafter bei Trimodal Logistik ein

EKB Container Logistik, Anbieter für internationale Containertransporte und deren logistische Dienstleistungen, hat 23,8 % der Anteile an Trimodal Logistik mit Sitz in Bremen übernommen. Trimodal Logistik betreibt unter anderem einen werktäglichen Binnenschiffsshuttle zwischen Bremen und Bremerhaven. Weitere Gesellschafter sind die zur Rhenus Gruppe gehörende NWL Norddeutsche Wasserweg Logistik und Eurogate Intermodal. NWL Norddeutsche Wasserweg Logistik […]

Möhrmann neuer kaufmännischer Geschäftsführer der HGK Shipping

Mit Wirkung zum 1. April hat Christian Möhrmann die Gesamtverantwortung für alle kaufmännischen Belange der HGK Shipping GmbH übernommen. In seiner Funktion wird Christian Möhrmann das Management-Team rund um CEO Steffen Bauer ergänzen und u.a. die Bereiche Accounting, Controlling und Versicherung leiten.  Möhrmann übernimmt dabei Tätigkeiten von Walter Steinig, der Ende Mai aus der Ge-schäftsführung […]



Europäische Binnenschifffahrt muss attraktiver werden

»Die Bedeutung der Binnenschifffahrt für Europa« – war das Motto einer Veranstaltung, die das Maritime Cluster Norddeutschland (MCN) kürzlich virtuell ausgerichtet hat.  Zu der Veranstaltung hatte das MCN gemeinsam mit der Fachhochschule Oberösterreich/Logistikum (FHOÖ), Bremenports, dem Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V. (DST) sowie PIANC Deutschland eingeladen. In ihrem Weißbuch stellt die Europäische Kommission den […]

Fahrgastschifffahrt droht zweite Katastrophen-Saison

Lockdown ohne Öffnungsperspektive für die deutsche Fahrgastschifffahrt. Ohne einen pünktlichen Saisonstart Jetzt drohen ähnlich dramatische Einbußen wie schon im Vorjahr. Der Lockdown wird bis mindestens 18. April verlängert. So lauten die äußerst ernüchternden Beschlüsse der gestrigen Beratungen zwischen Bund und Ländern zur Lage der Corona-Pandemie. Damit wurden die Hoffnungen der Unternehmen in der Personenschifffahrt, rechtzeitig […]

Damen wirbt mit Finanzierungsangebot um Binnenschiffer

Concordia Damen führt einen Kapitalfonds ein, den BesteVaer Capital Fund. Dieser Fonds soll den Kauf von neuenoder gebrauchten Binnenschiffen erleichtern. Die auf Binnenschiffe spezialisierte Werft Concordia Damen hat auf ihrer Website ein neues Tool entwickelt, um ihren Kunden völlig unverbindlich die Möglichkeit zu bieten, einen maßgeschneiderten Businessplan für den Kauf eines Schiffes aus dem Bestand […]



Arbeitskräfte dringend gesucht

Der Aufschwung bei Flusskreuzfahrten führt zu einem steigenden Bedarf vor allem an qualifiziertem Personal in der Binnenschifffahrt. Doch die Alterspyramide gibt Anlass zur Sorge. Niedrige Löhne in Osteuropa verschärfen das Nachwuchsproblem zusätzlich Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) hat einen Bericht zur Beschäftigung in der europaweiten Binnenschifffahrt vorgelegt. Vor allem der Aufschwung bei Flusskreuzfahrten mit […]

»Wir fahren auf Verschleiß«

Vier Fragen an … Thomas Groß Vorsitzender der Bundesfachabteilung Wasserbau (BFA) beim Hauptverband der deutschen Bauindustrie Binnenschifffahrt: Sie haben für ein Ausrufezeichen gesorgt: [ds-preview]So viele Verbände vereint hinter einer zentralen Forderung für das System Wasserstraße hat es bislang nicht gegeben. Wie kam es dazu? Thomas Groß: Wir sind nicht erst seit gestern aktiv. Aber der drohende […]

Für die Wasserstraße fehlen Milliarden

Eine neue »Initiative System Wasserstraße« fordert analog zur Schiene eine langfristig gesicherte Finanzierung der Infrastruktur. Denn aus Sicht der beteiligten Verbände besteht akuter Handlungsbedarf. Von Krischan Förster Die Wasserstraßeninfrastruktur in Deutschland gilt schon lange als überaltert. 32 % der 360 Schleusen und fast ebenso viele Wehre und sonstigen Bauwerke sind älter als 100 Jahre. Allein ihre […]



BDB kritisiert fehlende Perspektive für Personenschifffahrt

Mit Spannung war die nächste Zusammenkunft und Diskussion der Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel über weitere Öffnungsschritte erwartet worden. Zumindest für die Fahrgastschifffahrt war das Ergebnis jedoch ernüchternd. Mit großer Enttäuschung und Unverständnis hat der Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB) die Beschlüsse der jüngsten Bund-Länder-Konferenz zur Lage der Coronavirus-Pandemie aufgenommen. Trotz zuvor erfolgtem dringendem Appell […]

Scylla führt Neustart auf dem Rhein aus

Ab heute startet die Schweizer Reederei Scylla mit Dinner Cruises an Bord der »Swiss Ruby« ihre Flusskreuzfahrten. Die Mini-Kurzreisen ab/bis Basel sind an zahlreichen Terminen im März buchbar. Nach Monaten des Stillstandes geht es bei der Reederei Scylla nun wieder los. Wie bereits nach dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020 werde man auch in diesem […]



Seite 1 von 35

BinnenschifffahrtNewsletter

erhalten Sie einmal im Monat Neuigkeiten aus der Branche und den wichtigsten Themen der kommenden Ausgabe der »Binnenschifffahrt« direkt per Mail auf Ihr Smartphone, Tablet, Notebook oder Desktop

Binnenschifffahrt
HANSA Daily & Breaking News
HANSA Themen (deutsch)
HANSA Themen (english)

BinnenschifffahrtForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.:

Ja / Yes *