Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Zuletzt veröffentlicht

Partner & Anzeigen

HANSA International Maritime Journal

Binnenschifffahrt wächst bis 2022 nur minimal

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) erwartet für die Binnenschifffahrt in diesem Jahr einen kräftigen Anstieg bei Gütermenge und Transportleistung. Das geht aus der Gleitende Mittelfristprognose für den Güter- und Personenverkehr für die Jahre 2019 bis 2022 hervor. Demnach könne die Binnenschifffahrt in diesem Jahr mit einem Anstieg der Gütermenge von 6,4 % auf 212,5 Mio. […]

CESNI berät über Ausbildung und Besatzungsvorschriften

Die ständige Arbeitsgruppe für Berufsbefähigungen (CESNI/QP) und ihre nichtständigen Arbeitsgruppen haben sich erstmals in Bukarest, Rumänien, getroffen. Hier fiel der Startschuss für neue Aktivitäten hinsichtlich Qualitätsbewertung und -sicherstellung für Ausbildungsprogramme und Besatzungsvorschriften. Rumänien hat bis zum 30. Juni 2019 den Vorsitz des Rates der Europäischen Union inne. Der Donaustaat verfügt über die größte Ausbildungsstätte für […]

Wasserstraße und Logistik bei Berufswahlmesse »Einstieg«

Am 24. und 25. Mai wird das ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center (spc) in Frankfurt am Main erstmals auf einer Berufswahlmesse vertreten sein. Neben dem spc werden dort rund 140 Unternehmen, Hochschulen, Kammern und Verbände aus dem In- und Ausland ihre Angebote vorstellen. Bei der „Einstieg“ handelt es sich um eine Berufswahlmesse, die sich an […]



Schiffsführer denkt nicht ans Steuerhaus

Mal wieder das Steuerhaus: Auf dem Mittellandkanal ist ein Tankmotorschiff mit einer Brücke kollidiert. Der Schiffsführer wurde verletzt. Die Kollision hat sich nach Angaben der Polizei auf dem Mittellandkanal bei km 105,920 in der Ortslage Minden-Dankersen ereignet. Das Tankmotorschiff stieß dabei gegen die Brücke, die über die Bundesstraße 482 führt. Dabei wurde das Steuerhaus komplett zerstört. […]

Masterplan: Scheuer will mehr Güter auf Binnenschiffen

Mit Hilfe eines »Masterplan Binnenschifffahrt« will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) mehr Güter auf die Wasserstraßen bringen. Den »Masterplan Schiene« gibt es bereits seit vergangenem Jahr. Wichtigster Punkt darin war die Senkung der Trassenpreise, sehr zum Leidwesen der Binnenschifffahrt. Denn dank den deutlich verringerten Transportkosten und begünstigt von der lang anhaltenden Niedrigwasser-Phase im Sommer wirbt die […]

Imperial veranstaltet »Sicherheitswoche« für Binnenschiffer

Imperial Logistics hat zum ersten Mal eine »Sicherheitswoche« für die Crews seiner Binnenschiffe veranstaltet. Die »Safety Week« ist das jüngste Element des permanent laufenden Sicherheitsprogramms »Safety takes us home«. Mit der Dauerkampagne soll das Sicherheitsbewusstsein geschärft und die Sicherheitskultur unter den Besatzungen von Europas und Südamerikas bedeutender Binnenschifffahrtsreederei verankert werden. Die Premiere der »Safety Week« […]



»Binnenschifffahrt ist nicht nur ein Thema für den Rhein«

Wie lässt sich die Wettbewerbsfähigkeit der Binnenschifffahrt verbessern? Welche Möglichkeiten bringt die Digitalisierung? Von welchen internationalen Modellprojekten lässt sich lernen? Fragen, die auf der Konferenz »#IWTS 2.0 – Innovation and Competence Delivered« in Bremerhaven intensiv diskutiert worden sind. IWTS steht für inland waterway transportation system, die international übliche Abkürzung für Binnenschifffahrt. Experten aus Deutschland, den […]

Abfertigung von Binnenschiffen in Hamburg wird verbessert

Etwa 10.000 Binnenschiffe laufen jedes Jahr die Umschlaganlagen der Elbmetropole an. Das Hamburg Vessel Coordination Center (HVCC) entwickelt nun eine digitale Plattform eigens für Binnenschiffe, über die Schiffsanläufe zukünftig zentral koordiniert werden können. Damit werde ein weiterer Schritt zu effizienteren, digitalisierten Abläufen im Hamburger Hafen gegangen, heißt es. Das Konzept wird am 8. Mai anlässlich […]

Donau: Brückendaten für Transportplanung online

Planung und Durchführung eines Transports von Übermaßgütern stellen Schifffahrtstreibende vor besondere Herausforderungen. Die österreichische Wasserstraßengesellschaft viadonau stellt ab sofort aktuelle Daten zu den Brücken entlang der gesamten Donau zur Verfügung. Geht es um die Planung und Durchführung von Übermaß-Transporten ist die verfügbare Brückendurchfahrtshöhe (»lichte Höhe«) oft ein entscheidender Faktor. In enger Abstimmung mit Fachkundigen aus […]



Neues Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt für Donauraum eröffnet

Mit der Eröffnung des neuen »WSA Donau MDK« startet das dritte neu strukturierte Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt im Rahmen der WSV- und Ämterreform. Die Neuorganisation der bundesweit 39 Wasserstraßen- und Schifffahrtsämter hat heute weiter Fahrt aufgenommen. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer eröffnete mit Hans-Heinrich Witte, Präsident der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt, das neue Amt »Donau Main-Donau-Kanal« (Donau MDK). […]

Michael Maul bleibt Vorsitzender des Fährverbandes

Michael Maul ist für weiter vier Jahre als Vorsitzender des Deutschen Fährverbandes (DFV) bestätigt worden. Er wurde einstimmig auf der Jahreshauptversammlung gewählt. Michael Maul (Rheinfähre Maul GmbH) steht bereits seit 2009 an der Spitze des DFV. Auf der Jahreshauptversammlung in Langenargen am Bodensee wurde er jetzt für weitere vier Jahre im Amt bestätigt. Er wird somit […]

Saale: Freizeitschifffahrt profitiert von längeren Schleusenöffnungen

Für die aktuelle Saison werden an der oberen Saale die Schleusenöffnungszeiten verlängert. Das ist eine gute Nachricht für Sport- und Freizeitschiffer. In der Zeit vom 01. Mai bis zum 16. Oktober dieses Jahres ist ein täglicher Schleusenbetrieb von Montag bis Sonntag von 9:30 Uhr bis 19:00 Uhr möglich. Mit dieser Vereinheitlichung der Schleusenbetriebszeiten finde eine […]



Mannheimer Transportrechtstag widmet sich Politik und Naturereignissen

Das Institut für Transport und Verkehrsrecht der Universität Mannheim veranstaltet am 25. Juni den 4. Mannheimer Transportrechtstag. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt in diesem Jahr auf den vielen politischen Unwägbarkeiten, mit denen die Transportbranche seit einiger Zeit zu kämpfen hat. Hierzu gehören die Unsicherheit um den Brexit, Handelskriege, Sanktionen etc. Aber auch die Natur bereitet […]

Bank für Schiffahrt unterstützt Duisburger Schifferkinderheim

Die Bank für Schiffahrt (BfS), Niederlassung der Ostfriesischen Volksbank, hat dem Schifferkinderheim Nikolausburg des Caritasverbands Duisburg eine Spende in Höhe von 1.000 € übergeben. Dieter Schneider, Bereichsleiter der BfS sowie Firmenkundenberater, Nils Funger überreichten den symbolischen Scheck an den Leiter des Schifferkinderheims, Andreas Kollöchter und an den Leiter der Jugendgruppe, dem die Spende in erster […]

Brauerei InBev schickt Bierschiff nach Antwerpen

Der Brauereikonzern AB InBev setzt künftig aufs Binnenschiff beim Transport der Exportmarke Stella Artois von Lüttich zum Seehafen Antwerpen. AB InBev will künftig wöchentlich 100 Container mit Bier der Sorte Stella Artois per Schiff von der Brauerei Jupille nach Antwerpen transportieren. In Zusammenarbeit mit dem Hafen Lüttich, Euroports und der Reederei TFC sind acht Abfahrten […]



Polizeikontrolle stellt nur wenige Mängel fest

Kaum Grund zu Beanstandungen hatte die Wasserschutzpolizei Rheinland-Pfalz bei ihrer ersten AQUAPOL-Kontrollwoche in diesem Jahr. Es gab nur fünf Ordnungswidrigkeiten. Neben der Überprüfung der Schiffssicherheit und der Einhaltung von Abfallbestimmungen stand auch die Bekämpfung von Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung im Fokus. Insgesamt wurden 120 Tank- und Güterschiffe, 20 Fahrgastschiffe und 32 Sportboote zusammen mit dem […]

Bioenergie trifft Donaulogistik

Als vollen Erfolg werten die Macher der Veranstaltungsreihe »Bioenergie trifft Donaulogistik« die Länderübegreifenden B2B-Treffen. In Straubing fand nun die Abschlussveranstaltung statt, ähnliche Treffen soll es auch für weitere »vielversprechende Güterarten« geben. Das Hauptanliegen des Projekts »Energy Barge« ist die Förderung einer nachhaltigen Nutzung von Biomasse zur Energieerzeugung im Donauraum – und die Erhöhung des Anteils […]

Schiffe haben auf dem Main wieder freie Fahrt

Nach einer zweieinhalb Wochen dauernden Sperre der Wasserstraße Main haben Schiffe seit heute wieder freie Fahrt. Alle 19 Schleusen sind wieder geöffnet. Wie jedes Jahr ruhte der Schiffsverkehr zwischen Bamberg und Marktheidenfeld in den vergangenen 16 Tagen. Grund waren turnusgemäße Inspektionen und Modernisierungsarbeiten an den Schleusen. Pünktlich um 6 Uhr morgens wurden alle 19  zwischen […]



Hamburger Spezialist für Transportverpackung aus Insolvenz gerettet

Die in finanziellen Schwierigkeiten steckende Hamburger Firma akf siemers ist aus der Insolvenz gerettet. Alle drei operativ in Hamburg tätigen Gesellschaften des Traditionsunternehmens für Industrieverpackung und Projektverladungen gehen mit 90% der 82 Beschäftigten an einen strategischen Investor. Die Gesellschaften der Gruppe hatten Ende Februar 2019 Insolvenzantrag in Eigenverwaltung gestellt. Matthias Krämer von der Sozietät Wellensiek […]

Flusskreuzfahrtschiff kollidiert mit Tanker

Das Flusskreuzfahrtschiff »Viking Idun« ist vor Terneuzen mit einem Chemikalientanker kollidiert. Bei dem Zusammenstoß auf der Westerschelde gab es Leichtverletzte. Beide Schiffe seien bei der Kollison beschädigt worden. Am Bord der »Viking Idun« seien vier Passagiere und ein Crew-Mitglied leicht verletzt worden, berichtet der Sender VRT NWS. Die Kollision hat sich demnach nachts ereignet, als […]

Elbvertiefung droht monatelange Verzögerung

Die Baggerarbeiten zur Elbvertiefung könnten sich weiter verzögern. Grund ist der Einspruch eines bei der Auftragsaufgabe unterlegenen Unternehmens. Zunächst ist der Beginn der Nassbaggerarbeiten für die Fahrrinnenanpassung der Elbe um zwei Wochen verschoben worden. Ursache hierfür ist eine Beschwerde eines der beiden Unternehmen, die bei der Auftragsvergabe durch die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung leer ausgegangen waren. […]





Seite 1 von 12

BinnenschifffahrtNewsletter

erhalten Sie einmal im Monat Neuigkeiten aus der Branche und den wichtigsten Themen der kommenden Ausgabe der »Binnenschifffahrt« direkt per Mail auf Ihr Smartphone, Tablet, Notebook oder Desktop

Binnenschifffahrt
HANSA Daily & Breaking News
HANSA Themen (deutsch)
HANSA Themen (english)

BinnenschifffahrtForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.:

Ja / Yes *