Verkehrspolitik

Verkehrspolitik

Abladeoptimierung Mittelrhein

CDU scheitert mit Rhein-Antrag in Rheinland-Pfalz

Die oppositionelle CDU in Rheinland-Pfalz ist mit einem Vorstoß für ein stärkeres Engagement der Landesregierung für die Binnenschifffahrt gescheitert. Die Unions-Fraktion hatte einen Antrag im...
WSV-Reform

Haushälter fordern Informationen zum Investitionsstau

Während weiter um den Bundeshaushalt für 2024 gerungen wird, fordert der Haushaltsausschuss Aufklärung über den Investitionsstau an den Wasserstraßen. Die Verabschiedung des Bundeshaushalts 2024 ist...
Volker Wissing (li.) und Carlos Jahn

Wissing holt Professor Jahn in Wissenschaftlichen Beirat

Bundesminister Volker Wissing hat den Hamburger Professor Carlos Jahn in den Wissenschaftlichen Beirat seines Ministeriums berufen. »Ich freue mich sehr, mit Professor Carlos...
Volker Wissing

Wissing macht mehr Tempo bei Genehmigungsverfahren

Bundesverkehrsminister Volker Wissing macht mehr Tempo bei Genehmigungsverfahren. Ein neues Gesetz soll nun die Infrastrukturvorhaben verkürzen. Der Deutsche Bundestag hat den Entwurf des Genehmigungsbeschleunigungsgesetzes letzte Woche verabschiedet. Mit...
Winfried Hermann, Verkehrsminister, Grüne, Baden-Württemberg

Landesminister Hermann will Beschleunigung am Fluss

In der anstehenden Parlamentsdebatte will Baden-Württembergs Verkehrsminister Wilfried Hermann darauf dringen, dass auch Projekte an den Wasserstraßen beschleunigt werden. Wie berichtet, ist in der Liste,...
Volker Wissing

Wissing fördert Küstenschifffahrt mit 33 Mio. €

Mit einer neuen Förderrunde will der Bundesminister für Digitales und Verkehr Volker Wissing die Dekarbonisierung von Küstenschiffen unterstützen.  Dafür hat Wissing Fördergelder in einer Höhe von...
Volker Wissing

Wissing investiert weitere 12,5 Mrd. € in die Schiene

Das Kabinett hat über die Verteilung der Mittel aus dem Klima- und Transformationsfond (KTF) entschieden. Im Mobilitätsbereich wurde die Priorität auf den Verkehrsträger Schiene...
Volker Wissing

Wissing will Planungszeit für Wasserstraßen halbieren

Mit einem neuen Online-Zugang will Bundesverkehrsminister Volker Wissing die Genehmigungsverfahren für Schiene, Straße, Wasserwege und Offshore-Anlagen digitalisieren und beschleunigen. Ab sofort können Bauträger von Infrastrukturprojekten...
Norbert Aust fordert mehr Kapazitäten in einem digitalen und elektrifizierten Schienennetz © IHK Nord

Schienengüterverkehr im Deutschlandtakt zu wenig berücksichtigt

Die Ausbaumaßnahmen für den sogenannten Deutschlandtakt reichen nicht aus, um den Güterverkehr der Zukunft abzuwickeln – zu diesem Ergebnis kam eine Studie...
© ZDS

Verbände fordern Verbesserung der Bahninfrastruktur

Um die Klimaschutzziele zu erreichen, soll sich die Bundesregierung verstärkt den Engpässen bei der bundeseigenen Bahn-Infrastruktur in Zulauf der Häfen zuzuwenden sowie den Neu-...

Neueste Meldungen

Am meisten gelesen