Seehäfen | Shortsea

Seehäfen | Shortsea

Der Nord-Ostsee-Kanal (NOK) ist eine der meistbefahrensten Wasserstraßen der Welt

Krise im NOK – Ministerium will Abgaben senken

Am Suezkanal wurde es in der Corona-Krise bereits vorgemacht, nun könnten auch im Nord-Ostsee-Kanal (NOK) die Abgaben für Schiffe gesenkt werden. Das Bundesverkehrsministerium prüft nach...

Rotterdam plant autonome Containertransporte im Hafen

Auf der Container Exchange Route (CER) in Rotterdam sollen künftig autonome Transportfahrzeuge rollen. Die europaweite Ausschreibung wurde jetzt gestartet. Bei der CER handelt es sich...
Hamburg Elbvertiefung 8.10.17 Luftfot Scheer

Gericht weist letzte Klage gegen Elbvertiefung ab

Positive Nachricht für die Befürworter der Elbvertiefung: Auch der Klage zu der ergänzenden Kohärenzmaßnahme hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig nicht stattgegeben. Damit kann die...
Binnenwerften, Schiffbau

Bund gibt 1 Mrd. € an Krisenhilfe für maritime Projekte

Die Marathonsitzung der Regierungskoalition hat sich für den maritimen Sektor ausgezahlt. Zusätzlich 1 Mrd. € gibt es aus dem Krisenprogramm für neue Schiffe und...

Kooperation statt Konkurrenz

Bahnt sich an der deutschen Küste ein weiterer Paukenschlag an? Die Terminalbetreiber HHLA, BLG und Eurokai verhandeln über eine Kooperation – bislang war das...

125 Jahre Nord-Ostsee-KanalIn Deutschland für die Welt

Seit 125 Jahren dient der Nord-Ostsee-Kanal der internationalen Schifffahrt – und blickt auf eine Historie mit Kriegen und Krisen, Schaumwein und Steigerungen zurück. Pünktlich...

Europa bekommt größten Shortsea-Carrier

Dem europäischen Shortsea-Markt steht eine Neuordnung bevor. Arkon Shipping aus Haren und Wilson aus Norwegen legen ihre Flotten zusammenIm Rahmen der notwendigen Konsolidierung des...

Dekker will Kapazität verdoppeln

Die Dekker Group schafft Rahmenbedingungen, um im Rotterdamer Hafen zu expandieren. Ziel ist eine Verdopplung der Tanklagerkapazitäten. Vor kurzem wurde die Erbpachtverträge für sein...

Rotterdam gibt renovierte Maaskade für Binnenschiffe frei

An der Maaskade auf dem Noordereiland in der Innenstadt von Rotterdam können ab sofort wieder Binnenschiffe festmachen. Die Rotterdamer Hafenbehörde hat den 500m langen...

Kooperation statt Konkurrenz

Bahnt sich an der deutschen Küste ein weiterer Paukenschlag an? Die Terminalbetreiber HHLA, BLG und Eurokai verhandeln über eine Kooperation – bislang war das...

Neueste Meldungen

Am meisten gelesen

BinnenschifffahrtForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.:

Ja / Yes *