Schlagworte Umschlag

Schlagwort: Umschlag

Bayernhafen Gruppe treibt Infrastrukturausbau voran

Die bayernhafen Gruppe hat im vergangenen Jahr weitere 26 Mio. € in ihre sechs Häfen investiert. Im Vorjahr wendete der Betreiber bereits 30 Mio....

Leichter Aufwärtstrend in Mannheim

Mannheims Häfen haben im Februar den wasserseitigen Umschlag um knapp 0,6 % auf rund 775.000 t Güter steigern können. Das gab der Betreiber, die...

Mehr Verkehr zwischen Rotterdam und North Sea Port

Jährlich transportiert der regelmäßige Binnenschifffahrtsdienst der Danser Group zwischen Rotterdam, Vlissingen, Terneuzen und Gent etwa 15.000 Container – mit steigender Tendenz. Erst vor zwei Jahren...

Niedrigwasser trübt Bilanz im Hafen Kehl

Der wasserseitige Güterumschlag im Rheinhafen Kehl ist im Jahr 2018 aufgrund der anhaltenden Niedrigwasserphase um 3,7% auf 3,96 Mio. t zurückgegangen.   Damit blieb der Umschlag rund...

Hamburg verliert weiter an Ladung

Das Frachtaufkommen im Hamburger Hafen ist im vergangenen Jahr erneut zurückgegangen. Im Gesamtumschlag sowie im Containerumschlag gingen jeweils 1 % weniger Waren über die...

Mannheims Umschlag steigt am Jahresbeginn

Die Mannheimer Häfen haben im Januar dieses Jahres wasserseitig rund 743.000 t umgeschlagen. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies einen Anstieg von 6,68 %. Nach...

Rotterdam festigt Spitze im Containerumschlag

Der Hafen Rotterdam hat mit 469 Mio. t sein Rekordergebnis des Vorjahres noch einmal knapp übertroffen. Im Containerumschlag gab es ein Plus von 5,7...

Duisport verliert konventionelle Ladung

Die von der Duisburger Hafen AG bewegte Gütermenge ist 2018 von 68,3 Mio. t auf 65,3 Mio. t (–4,4%) gefallen. Der Containerumschlag blieb dagegen...

Niedrigwasser schlägt auf Mannheims Umschlag

Der wasserseitige Umschlag in den Mannheimer Häfen ist 2018 gegenüber dem Vorjahr um knapp 23 % auf rund 7,4 Mio. t zurückgegangen. Hauptgrund war...

Trockenheit führt beim Lüneburger Hafen zu Einbußen

Der Güterumschlag im Hafen Lüneburg ist 2018 um -9,6 % auf 329.023 t zurückgegangen. Schuld waren Verkehrsverlagerungen aufgrund des Niedrigwassers und eine schlechte Ernte. Zudem...

BinnenschifffahrtForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.:

Ja / Yes *