Die Binnenschiffsflotte von Rhenus ist vor allem im Massenguttransport aktiv. Da die Kohle-Menge absehbar zurückgeht, rücken andere Güter ins Blickfeld (© Rhenus Partnership)
Print Friendly, PDF & Email

Mit zwei innovativen Neubauten modernisiert die Rhenus Partnership ihre Flotte – weitere sollen folgen. Nach der Übernahme der Deutschen Binnenreederei vor zwei Jahren drehen sich jetzt Planspiele um eine mögliche Expansion im Ausland. Von Krischan Förster

Print Friendly, PDF & Email
Teilen: