Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum:

Zuletzt veröffentlicht

Partner & Anzeigen

HANSA International Maritime Journal

Weniger wasserseitiger Umschlag in Mannheimer Häfen

Im Mai wurden in den Mannheimer Häfen deutlich weniger Güter wasserseitig umgeschlagen. Dabei habe die Binnenschifffahrt laut Hafendirektor noch »Kapazitäten frei«. Insgesamt 379.331 t an Gütern wurden im Mai auf die Schifffahrt umgeschlagen. Verglichen mit dem Vorjahresmonat ist das ein Rückgang um 16,94 %: Im Mai 2023 lag der wasserseitige Umschlag bei 456.689 t. Auch […]

SBO schließt Vertrag mit Evergreen am Terminal Riesa

Die Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH (SBO) hat mit der Reederei Evergreen einen Depotvertrag für Container am Standort Riesa geschlossen. Dadurch sollen künftig mehr Güter im dem Großraum Sachsen mit der Bahn transportiert werden, heißt es von Seite der SBO. Kunden profitieren von SBO-Service in Riesa Der Depotvertrag bedeutet für Kunden der Evergreen Line, dass sie […]

Duisport intergriert Breeze in die Verpackungssparte

Aus Breeze wird dis: Duisport gliedert in Hamburg den Verpackungsspezialisten Breeze Industrial Packing zu 100% in die Sparte duisport industrial solutions ein. Ein starkes Statement für den Hamburger Verpackungsstandort: Die Breeze Industrial Packing wird künftig zu 100% in die Verpackungsgruppe duisport industrial solutions (dis) eingegliedert. »Damit können wir an unserem wichtigen Hamburger Standort künftig das komplette […]



LOG4NRW – mehr Fracht auf Schiene und Binnenschiff

Im Westen Deutschlands sorgt die Initiative LOG4NRW für zusätzliche intermodale Verbindungen – auch Seehäfen wie Hamburg könnten profitieren. Die Initiative LOG4NRW hat bereits neue intermodale Verbindungen zwischen Emmelsum, Duisburg, Dortmund und Kreuztal geschaffen. Von diesen Stationen aus können auch die wichtigsten deutschen Seehäfen wie der Hamburger Hafen erreicht werden. »Durch LOG4NRW gelingt es jetzt, auch […]

DB Schenker chartert Binnenschiffe für die Energiewende

Der Bahnlogistiker DB Schenker entwickelt multimodale Transportkonzepte für die deutsche Energiewende. Auch Binnenschiffe kommen dabei zum Einsatz. Rund 920.000 m Kabel und 43.000 t Gesamtgewicht: Projektlogistik-Experten von DB Schenker bewältigen derzeit eines der umfangreichsten Logistikprojekte für die Energiewende in einem integrierten, multimodalen Transportkonzept. Für den Hersteller Sumitomo Electric Industries werden insgesamt 876 Kabeltrommeln aus dem japanischen […]

Cargobeamer sammelt 140 Mio. € von Investoren ein

Der Logistikanbieter CargoBeamer hat bei einer Finanzierungsrunde Zusagen über insgesamt 140 Mio. € von öffentlichen und privaten Investoren erhalten. Die Mittel fließen in den Ausbau zweier hochinnovativer Terminals zum Umschlag von allen Arten von Sattelaufliegern in Kaldenkirchen (Deutschland) und Domodossola (Italien) nahe Mailand. Damit treibt CargoBeamer seine europäische Expansion weiter voran. Zu den Kapitalgebern zählen […]



Contargo-Chef Albersmann übernimmt europäisches Amt

Jürgen Albersmann, CEO bei Contargo, ist künftig Mitglied im Verwaltungsrat der Internationalen Vereinigung für den Kombinierten Verkehr (UIRR). Albersmann will nach eigenen Angaben mit diesem Engagement dazu beitragen, Resilienz und Wettbewerbsfähigkeit der europäischen KV-Operateure zu stärken und damit dem Kombinierten Verkehr ermöglichen, zum Motor der Verkehrswende zu werden. »Contargo ist mittlerweile ein KV-Unternehmen im Herzen Europas […]

Lübeck erreicht Rekord an Abfahrten

Das Travemünder Intermodalterminal Baltic Rail Gate (BRG) in Lübeck hat neue Relationen in den Westen Europas gewonnen. Zwei Ganzzüge verbinden künftig die Terminals der Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) mit Herne in Nordrhein-Westfalen und Bettemburg in Luxemburg. Damit bietet BRG jetzt 53 Abfahrten pro Woche an – so viele wie nie zuvor.»Das gibt uns Rückenwind und unterstreicht […]

BLG Logistics schafft die Trendwende

Nach dramatischen Einbrüchen vermeldet die BLG Logistics wieder einen leichten Aufwärtstrend. Als Stütze erweisen sich die Hinterlandterminals. Von Sorgenkind zum Hoffnungsträger: Der Automobilumschlag ist die BLG Logistics in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Neue Kunden, vor allem aber ein vom Unternehmen umgesetztes Effizienz- und Sparprogramm haben die Trendwende herbeigeführt, hieß es bei der BLG Logistics aus […]



HHLA übernimmt Hinterland-Operateur Roland

Der Hamburger Terminalbetreiber HHLA beteiligt sich mehrheitlich an der Roland Spedition, einem der größten Container-Operateure in Österreich. Die HHLA übernimmt 51% der Anteile, die übrigen 49% verbleiben bei den beiden Mitgesellschaftern Christian Gutjahr und Nikolaus Hirnschall, die auch künftig operativ die Geschäfte führen werden. Die Roland Spedition wurde 1982 als Joint Venture des österreichischen Logistikers […]

Helrom startet exklusiven Ganzzug für Audi ab Regensburg

Mit dem Start des ersten exklusive Helrom-Ganzzugs nimmt die neue Trailer-Verbindung zwischen dem Hafen Regensburg und Lébény in Ungarn den Betrieb auf. Nach einer Planungs- und Umsetzungsphase von weniger als zwölf Monaten nahm nach einer feierlichen Eröffnungsveranstaltung am 4. April der erste exklusive Ganzzug von Helrom den Betrieb auf. Durch die patentierte Technologie des Helrom-Trailer-Wagens […]

Deymann expandiert über 2M Logistics mit weiterer Übernahme

Erst vor wenigen Tagen gegründet verkündet die 2M Logistics als Tochter der Reederei Deymann eine weitere Übernahme in den Niederlanden. Ende März war 2M Logistics mit der Übernahme von Henk Vlot Transport operativ an den Start gegangen. Das Speditionsunternehmen mit Sitz im niederländischen Haaften verfügt über einen Fuhrpark von 32 Lkw und 45 Anhänger. Jetzt folgt […]



BVL holt Silke Fischer als Geschäftsführerin

Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. bekommt eine neue Geschäftsführerin: Ab dem 1. Juli übernimmt Silke Fischer den Chefposten in Bremen. Die studierte Ingenieur-Ökonomin wird künftig die BVL-Geschäftsstelle zusammen mit Co-Geschäftsführer Christoph Meyer führen. Fischer war zuletzt Director Sales im Bereich Contract Logistics bei der Geodis CL Germany GmbH in Hamburg. »Wir sind glücklich, dass die […]

Kombiverkehr startet Zug zwischen Rotterdam und Köln-Eifeltor

Im Verkehr zwischen Deutschland und den Niederlanden erweitert die Kombiverkehr KG ihr Leistungsangebot um einen neuen Zug zwischen Rotterdam und Köln-Eifeltor. In Rotterdam wird das Rail Service Center (RSC) im Waalhaven angefahren. Der erste Zug wird am 12. März von Rotterdam starten und Köln-Eifeltor nach nur zwölf Stunden erreichen. Das neue Angebot können nach Angaben […]

Reederei Deymann geht auf die Straße

Der Harener Reeder Martin Deymann gründet mit Marcel Hulsker 2M Logistics und übernimmt die niederländische Spedition Henk Vlot Transport & Forwarding. Henk Vlot Transport B.V., mit Unternehmenssitz in Haaften, bietet mit einem Fuhrpark von 32 Lastwagen und 45 Anhängern ein breites Portfolio an Speditionstätigkeiten an. Künftig agiert das Unternehmen unter der Flagge von 2M Logistics, einer von […]



Holger Bochow folgt bei Contargo auf Thomas Löffler

Der Containerlogistiker Contargo vollzieht den angekündigten Wechsel in der Geschäftsführung. Thomas Löffler übergibt an Holger Bochow. Der Wechsel war bereits vor längerer Zeit angekündigt worden. In den vergangenen sechs Monaten habe Thomas Löffler alle operativen Aufgaben sukzessive an Holger Bochow übergeben, teilte das Unternehmen jetzt mit. Seit Anfang Februar hat Bochow die alleinige Verantwortung für das […]

Metrans übernimmt Adria Rail komplett

Die Bahntochter der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) erweitert ihr europäisches Netzwerk. Metrans übernimmt 100 % der in Südosteuropa operierenden Adria Rail Group. Der Bahnbetreiber Adria Rail wird innerhalb der Metrans-Gruppe im serbischen und kroatischen Markt aktiv sein. Das Unternehmen bietet eigene Schienenverkehre aus der Adria-Region nach Zentral- und Südosteuropa und deckt damit 70 […]

Hellmann kooperiert mit der Digital Hub-Initiative

Um den digitalen Wandel der Branche voranzutreiben, arbeitet Hellmann Worldwide Logistics eng mit unterschiedlichen Start-ups zusammen – jetzt auch mit dem Digital Hub Logistics. Hellmann ist seit Seit Februar Corporate Partner des Digital Hub Logistics in Hamburg (DHLH) und will dort seine Expertise insbesondere hinsichtlich der nachhaltigen Verankerung von Innovationen in die Strukturen eines globalen […]



Kombiverkehr bekommt neuen Verwaltungsratschef

Ulrich Maixner ist neuer Vorsitzender des Verwaltungsrates beim Intermodalanbieter Kombiverkehr. Michael Schaaf wurde neu ins Gremium gewählt. Zuvor hatte Mitte November vergangenen Jahres Carsten Hemme sein Amt als Vorsitzender des Verwaltungsrats niedergelegt hatte und war zeitgleich auch als Geschäftsführer der Spedition Paneuropa Transport ausgeschieden. Jetzt wurden auf einer Gesellschafterversammlung von Kombiverkehr Michael Schaaf (56), Geschäftsführer […]

CFL und Lkw Walter starten Zug zwischen Lübeck und Bettemburg

Die Spedition Lkw Walter und das Logistikunternehmen CFL multimodal etablieren einen neue Zugverbindung zwischen dem Hinterlandterminal Bettemburg und Lübeck. Lkw Walter und CFL multimodal arbeiten den Angaben zufolge bereits auf verschiedenen Strecken erfolgreich zusammen. Nun kommt eine neue Intermodal-Verbindung zwischen dem luxemburgischen Terminal in Bettemburg und dem Seehafen Lübeck hinzu. Vorgesehen sind zunächst drei wöchentliche […]

Stahlallianz fordert Hilfe bei der Transformation

Stahlallianz beschließt Resolution: Elf Bundesländer fordern die Bundesregierung, faire Wettbewerbsbedingungen für die Montanindustrie zu schaffen. Die elf Bundesländer mit Stahlstandorten – Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen – haben in Berlin eine Resolution verabschiedet, in der sie die Bundesregierung dazu aufrufen, auf faire Wettbewerbsbedingungen für die heimische Industrie hinzuwirken. […]





Seite 1 von 26