Print Friendly, PDF & Email

Nicht nur die Flusskreuzfahrtschiffe von A-Rosa, sondern auch das interaktive Online-Tool »Kurs A-Rosa«“ startet Anfang März in eine neue Saison. Wer viel weiß, darf sich Hoffnungen auf attraktive Preise machen.

Bis Ende 2020 sollen insgesamt fünf Etappen online gestellt werden – alle acht Wochen eine neue, wie die Reederei mit Sitz in Rostock mitteilt. Expedienten haben die Möglichkeit, sich unter www.kurs.a-rosa.de kostenlos für die Wissensreise anzumelden und spielend ihr Verkaufswissen über A-Rosa zu vertiefen. Am Ende jeder Wissensetappe wird unter allen erfolgreichen Teilnehmern eine 3-Nächte Kurz-Kreuzfahrt auf der Donau verlost. Außerdem gibt es Werbekostenzuschüsse sowie einige kleinere und größere Aufmerksamkeiten zu gewinnen.

Expedienten, die alle Etappen erfolgreich bestanden haben, werden zum Ende des Jahres als »A-Rosa Experten 2020« ausgezeichnet und haben die Chance auf eine 7-Nächte Kreuzfahrt auf Donau, Rhein oder Seine.

Visualisiert wird der diesjährige Kurs anhand einer interaktiven Entdeckungsreise entlang der Donau. Die erste Etappe des »Kurs A-Rosa« führt virtuell zu den Metropolen und Naturhighlights der Region. Zudem werden Neuerungen für die Saison 2020 wie das erweiterte Ausflugsprogramm vorgestellt.

Teilen: